Ausschlag an der Peniswurzel! Was ist das ?!

...komplette Frage anzeigen Anhang - (Medikamente, Hausmittel, Ausschlag)

5 Antworten

Hallo wubbelwitzchen, ich würde an Deiner Stelle mal zum Hautarzt gehen. Das sieht sehr seltsam aus. Nicht jede Hauterkrankung muss zwangsläufig mit Juckreiz, Brennen oder ähnlichen Symptomen einhergehen. Gerda

WubbelWitzchen 10.09.2013, 19:12

Hallo Gerda. Ja, das hab ich auch vor. Hab aber erst nächste Woche nen Termin, wie geschrieben. Wollte im Vorfeld nur mal wissen, was es eventuell sein könnte..

0

Hast du eine ganz gewöhnliche Hautsalbe, so eine Heilsalbe? Die kannst du vorerst mal draufschmieren. Aber den Gang zum Arzt, den solltest du auf jeden Fall noch machen. Ich könnte mir vorstellen, dass du auf eine bestimmte Faser der Unterwäsche allergisch reagiert hast und dass das das Ergebnis ist. Alles Gute.

Sieht sehr stark nach Herpes Genitalis aus. Ein leichter Genitalherpes muss oft nicht behandelt werden, da er von alleine abheilt, wenn es schlimmer wird muss es medikamentös behandelt werden. Ein Arztbesuch schadet nie.

Hallo, das sieht nach einem simplen Bluterguss aus. Haste mal einen Penisring drüber gezogen, der etwas zu eng war? Oder mit ´ner Schnur experimentiert? Und der Staubsauger stand auch immer brav inner Ecke? Ha, das war nur ein Gag, aber man hat ja schon Pferde....

Du rasierst dich doch da. Kannst du diesbezüglich einen Zusammenhang erkennen? Fing es z. B. nach einer Rasur an?

WubbelWitzchen 10.09.2013, 19:11

Hallo!

Ich rasiere schon seit 12 Jahren. Allerdings nicht nass, sondern mit der Maschine. Ist also keine extreme Hautreizung o.ä. Das isses ja :-/

0

Was möchtest Du wissen?