Ab welchem Alter sollten Kinder Kaugummi essen dürfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So lange Kinder die Kaugummis verschlucken, sollten sie auf keinen Fall Kaugummi kauen. Ein bestimmtes Alter kann man, denke ich, nicht festlegen. Ab dem Vorschulalter ist Kaugummikauen in Ordnung. Wird mal ein Kaugummi verschluckt, ist das nicht schlimm. Kommt es häufiger vor, ist es hingegen bedenklich, denn das Kaugummi wird im Verdauungstrakt nicht zersetzt und kommt unverdaut beim Abführen mit raus. Eine große Menge an unverdaulichem Kaugummi ist durchaus in der Lage Speiseröhre, Magen oder Darm zu "verstopfen." Besonders gefährlich kann es sein, wenn neben dem Kaugummi noch weitere unverdauliche Gegenstände aber auch Nahrungsmittel wie Sonnenblumenkerne verschluckt werden. Sie bilden dann einen großen Klumpen, der natürlich leichter den Verdauungstrakt blockieren kann.

Hi, ich schließe mich Pharmaexpertin voll und ganz an. Kinder sollten keinen Kaugummi bekommen, solange sie ihn noch verschlucken. Mit 2 1/2 Jahren braucht ein Kind ja auch noch nicht Kaugummi zu kauen. Biete dem Kind doch anstelle des Kaugummis ein Gummibärchen an, dann gibt es keine Tränen.

Was möchtest Du wissen?