Ab wann spricht man von Teerstuhl?

1 Antwort

Guten Abend Petroni, als Teerstuhl (Meläna) bezeichnet man in der Medizin schwarz (ganz dunkelbrauner gehört sicher auch dazu)gefärbten Stuhl. Das Auftreten von frischem Blut im Stuhl bezeichnet man als Hämatochezie. Die schwarze Verfärbung des Stuhls wird durch den Gehalt an Hämatin verursacht. Hämatin entsteht, wenn Hämoglobin mit Magensäure in Verbindung kommt. Das Eisen im Hämoglobin wird hierbei oxidiert und es kommt zu einer Farbänderung. Die Blutungsquelle befindet sich daher meistens im oberen Verdauungstrakt. Es kann aber bei langsamer Darmpassage (länger als fünf Stunden) auch bei Blutungen im Dünn- und Dickdarm zu Teerstuhl kommen, wenn Hämatin durch bakterielle Zersetzung des Hämoglobins entsteht. Teerstuhl riecht übel und ist glänzend. Zu unterscheiden ist Teerstuhl unter anderem von schwarzem Stuhl bei Eisengabe. Bei diesem ist der Haemoccult-Test im Gegensatz zum Teerstuhl negativ.

Teerstuhl!

Hallo Community! Ich wollte euch mal Fragen an was man Teerstuhl erkennt. Mein Kot kam mir vorhin sehr dunkel vor und da wollte ich mal Fragen ob da Bild einem teerstuhl entspricht. Zu mir: Ich habe eine fructose unverträglichkeit und ein Reizdarm ( reagiere auf Stress, fructose ), 18 jahre alt, 198 groß, 75 kg schwer.

Ich bin leider ein etwas ängstlicher Mensch und mache mir bei jeder Veränderung meines Körpers irgendwie sorgen ( kann auch nur ein zwicken oder leichter druck im Bauch sein )

Außerdem, bin ich vor 3 Tagen Nachts aufgewacht weil ich einen Magenkrampf hatte, der sich nach dem Stuhlgang dann gelegt hat ( war aber seid 2 Tagen nicht mehr auf Toilette ).

Danke für eure Antworten.

Mfg Jumpz x3

...zur Frage

Wie erkennt man Magersucht?

Wenn Mitschüler immer dünner werden - spricht man dann schon von Magersucht? Wann spricht man von einer Magersucht?

...zur Frage

Sehr dunkler Suhl.

Ich hatte heute sehr sehr dunklen Stuhl, was kann die Uhrsache sein? Er war nicht schwarz, aber sehr dunkel, des Weiteren auch sehr klebrig. Ich hoffe es liegt nur an der Nahrung die ich gestern und heute zu mir genommen habe.

Gestern hatte ich etwas Streß, dazu habe ich Cola, Bier und Wasser gertunken. Gegessen habe ich Müsli (hell) und Hamburger. Heute früh hatte ich Kaffee, etwas Cola und ein Pflaumenkonfitüre Brötchen.

Kann es an der Nahrung liegen, oder sollte ich mir sorgen machen? Ich habe ab und zu mal dunklen Stuhl, aber auch sehr hellen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

Stuhl zuerst hell jetzt dunkelbraun ab ins KH?

Hallo Leute, mein Stuhl war vor paar Tagen sehr Hell. Heute musste ich schon 5 mal auf die Toilette weil ich gestern gar nicht musste. Zuerst war heute der Stuhl ganz normal. Und als ich das letzte mal war war der Stuhl bissl flüssiger und dunkelbraun.

Soll ich ins KH gehn?? Denke das es Teerstuhl ist weiß es aber nicht genau.

...zur Frage

Schwarzer Stuhl nach OP?

Hallo,

ich hatte vor 6 Tagen eine OP am Kiefer. Bereits kurz nach der OP hatte ich das Gefühl mein Stuhl war etwas dunkel (Da habe ich es aber nicht beachtet, kurz nach Narkose, 1,5 Tage nüchtern daher auch kleine Meng etc.).

Nun 6 Tage später hatte ich sehr schwarzen Stuhlgang. Schwarz / sehr dunkel. Kann dies von der OP kommen? Vielleicht vom verschluckten Blut? Oder Ernährung (hatte in der Klinik nur Tütensuppe und Brühe zu essen). An Medikamenten nehme ich Antibiotika, erst am Tropf jetzt als Tabletten.

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?