wieviel darf ich mit ungefähr 1.66 wiegen?

5 Antworten

Was ist das denn für eine Frage, wie viel "darf" ich wiegen... Es kommt ja drauf an wie du dich wohlfühlst, ob es dann gesundheitlich in Ordnung ist, ist dann wieder eine andere Frage... Ich habe z. B. mit 1,63m ewig lang nur 46kg gewogen, und alle haben gesagt ich sei Magersüchtig oder hätte Bulimie, dabei habe ich gegessen wie ein Scheunendrescher...

Nach einem Armbruch habe ich dann (leider) so weitergegessen wie davor, dann habe ich zugenommen und nun wiege ich zwischen 50-53kg Saisonbedingt (Sommer/Weihnachten). Du bist 3cm größer wie ich, also sag ich jetzt mal 1-2 kg mehr vielleicht keine Ahnung. Wieg einfach so viel wie du willst ohne dich großartig in gesundheitliche Schwierigkeiten zu bringen! =)

Hallo (: Also, da musst du schon mehr über dein alter sagen. Also, wenn du zwischen 19 und 24 Jahre alt bist, dann kannst du einen BMI von 18,5 - 25 haben. Das heisst, 51 - 67. LG Bambi (:

Such dir im Internet doch mal einen BMI Rechner raus, der wirft dir raus ob dein momentanes Gewicht gesund ist oder eben nicht bzw. was für Dich gesund ist. Wobei ein paar Kilo mehr oder weniger dich auch nicht umbringen werden!

kurz und knapp, so viel dass du dich wohlfühlst. das andere sind doch nur zahlen

Stimmt. Letztendlich kommt es darauf an, ob du dich wohl fühlst, und lass dir nichts anderes einreden. Es sollte aber auch keine gesundheitsbeeinträchtigenden Maße annehmen, nicht zu viel und nicht zu wenig.

Geschlecht? Alter? Welcher Körpertyp? Hager? Sportlich? Muskulös? Dürr? Pocke? - Das lässt sich so pauschal mit einer Zahl nicht sagen, ebensowenig wie man sagen kann, dass es im Juli jeden Tag 26 Grad und jede Nacht 15 Grad warm sein muss.

Was möchtest Du wissen?