Wieso wiege ich mehr als ich aussehe und mich fühle?

5 Antworten

Gewicht sagt dir nicht wie viel Muskel- und Fettanteil du hast, daher: Sei beruhigt.

Was sagt so eine Zahl schon aus, wenn es dir offensichtlich gut geht und du keine Probleme hast? Ein Freund von mir ist auch 180 cm+ und bringt knappe 80 kg auf die Waage - er sieht absolut dünn aus, seeehr dünn :D Nicht jeder mit einem Gewicht von 80-100 muss zwangsweise aussehen wie ein Ball.

Genau.

Du bist wahrscheinlich ziemlich muskulös und das ist doch ein gutes Zeichen! LG 😃

an den Beinen ja, mein Bauch ist vom Bier etwas gekennzeichnet 😂

Schwere Muskeln. Wieviel kannst du kniebeugen und kreuzheben?

Ich habe , wie im Text geschrieben, lediglich an den Beinen Muskeln, kein fett, weil ich Fußballer bin, Schiedsrichter , Läufer. kraftsport mache ich kaum bis gar nicht. einen kleinen Bauch habe ich, wahrscheinlich des Bieres wegen 😂 . kniebeugen schaffe ich schon einige, 50,60,70 keine Ahnung. kreuzheben mache ich nicht, weil wie gesagt kein kraftsport

@fifa15franky

Achso dachte du wärst eine Frau. Alles normal bei dir.

Der BMI ist extrem umstritten. Darauf würde ich keinen Pfifferling geben.

Und dass Fett leichter wiegt als Muskeln ist ja auch kein Geheimnis.

Wozu also Sorgen machen? Sei doch glücklich!

Hallo! Kraftsport willst Du nicht dann jogge etwas. Geht ans Gewicht und macht Kondition die man auch als Schiedsrichter immer gebrauchen kann.

Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 15 Jahren Idealgewicht. 

Langsam im aeroben Bereich reicht

Offenbar ist das Fett gut verteilt aber gerade der Bauchansatz - kommt übrigens durch Kalorien + Genetik und nicht durch Bier. - ist gefährlich weil sich dann gerade da immer mehr ansetzt

Ich habe übrigens einen BMI von 29,5

Alles Gute

 - (Gesundheit und Medizin, Ernährung, Sport und Fitness)

Was möchtest Du wissen?