wie lang tut dammschnitt weh?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe 3 Geburten hinter mir und mußte 3x genäht werden (2x geschnitten, 1x gerissen). Es war immer sehr unterschiedlich.

Beim ersten Mal hat's knappe 2 Wochen gedauert, nach der zweiten Geburt nur 1 Woche und bei der letzten Geburt an die 1,5 Wochen...

Sitzbäder mit Kamille helfen auf jeden Fall. Leg Dir beim Sitzen ein weiches Kissen unter bzw einen Sitzring und pass auf, dass nicht zuviel Spannung auf der Naht ist- umso schneller geht's...

Und Glückwunsch zum Zwerg! Wünsche Dir eine schönen Kennen-lern-Zeit!

sind die fäden denn schon raus? meine frau hatte bei beiden geburten keine probleme damit. bei ihrer freundin hat es probleme gegeben, weil ein knoten vom nahtmaterial in der wunde eine entzündung verursacht hatte. dein hebamme sollte sich das nochmal ansehen, die hebammen haben auch immer ganz gute tipps.

Es ist unterschiedlich bei jedem!

Komplikationen nach dem Dammschnitt können, schlecht und nur zögerlich verheilende Dammnähte, wochenlange Schmerzen beim Wasserlassen und bei der Stuhlentleerung, monatelange Sitz- und Gehbeschwerden und Schmerzen beim Geschlechtsverkehr bis hin zur Unfähigkeit, Geschlechtsverkehr auszuüben, sein.

Zu beachten ist jedoch, dass auch, wenn nach zwei Wochen keine Fäden mehr im von außen zu sehen sind, der Heilungsprozess weiterhin andauert, da die tiefer liegenden Gewebeschichten länger brauchen, um sich vollständig zu regenerieren - in der Regel innerhalb von sechs bis acht Wochen. Doch bis dahin sind Sie schon längst wieder beschwerdefrei, da zumeist nur die ersten Tage nach der Entbindung wirklich unangenehm sind.

Wie schnell Sie nach einem Dammriss oder Dammschnitt wirklich wieder fit sind, lässt sich pauschal nicht sagen, da es neben Ihrem persönlichen Schmerzempfinden auch darauf ankommt, wie lang und wie tief die eigentliche Naht ist, und dementsprechend Riss oder Schnitt gewesen sind. Und: Ob median oder lateral, also längst oder seitlich der natürlichen Dammführung genäht werden musste.

Linderung der Wundschmerzen durch Kühlung!!!!

du kannst die Heilung mit Sitzbädern Kamille beschleunigen. So ca. 2 Wochen

DAs wirst du noch ein wenig warten müssen. Die Wundheilung alleine dauert 2 bis 3 Wochen. Deine Hebamme ist jetzt der richtige Ansprechpartner für dich. Sie kennt ein paar gute Kräuter, die dir helfen. Mach nichts ohne Rücksprache mit ihr. Und falls es sehr arg weh tut lass die Wundnaht kontrollieren. Hat der Doktor es sehr gut gemeint und die Fäden festangezogen, können sie bei angeschwollener Wundnaht einschneiden. Auch dann hilft dir deine Hebamme.

Was möchtest Du wissen?