Wer hat Erfahrung mit Zahnersatz über Imex Dental?

5 Antworten

Imex ist eine Dentalhandelsgesellschaft die Zahnersatz importiert, die Preise sind nicht deutlich geringer als Zahnersatz der in Deutschland hergestellt wird, auch die Garantiezeiten sind nicht wesentlich länger. Die Qualität liegt in einem akzeptablem Rahmen. Nacharbeiten, falls erforderlich, brauchen allerdings recht lange, da die Logistikzeiten entsprechend lang sind.

Ich möchte hier meine Erfahrung mit imexdental berichten. Ich habe von dieser Firma einen Zahnersatz also eine Vollprotese für oben. Dazu kann ich nur eines sagen einfach nur spitze sie hat vom ersten Moment gepasst keine Druckstellen oder ähnliche Probleme. Der preis kann sich sehen lassen er liegt um ca 800 Euro unter dem Preis hier in Deutschland. Wenn ich hier lese das man hier die Zahntechniker in Deutschland kaputt macht muss ich lachen, denn jeder Fährt ein Auto wo mehr wie ein Teil drin ist der aus dem Ausland kommt, oder auch bei Lebensmittel kaufen wir doch auch lieber die billigen Angebote und nicht die vom Bauer direkt, oder die Brillen von Fielmann gleubt ihr wirklich das diese Produkte alle aus deutschen Händen sind??? Ich könnte hier noch einige Beispiele vorbringen doch ich denke jeder kennt sie alle. Außerdem wer sagt mir das unsere Techniker nicht auch dort Produzieren lassen??? Ich kann nur sagen ich bin rundum zufrieden mit dieser Arbeit und würde es jederzeit wieder tun.

Gemessen an den Preisen ein durchweg akzeptables Preis-LEistungsverhältniss. Die Qualität scheint jedoch mit zunehmenden Auftragserteilung abzunehmen, ich nehme an daß es so läuft, hat man erst einen Kunden sich halbwegs fest gewonnen, dann dürfen auch die Arbeiter aus der 2., 3. Reihe auch ran...

Nach meinen Erfahrungen(Preisanfragen) haben die Anbieter von Ausandszahnersatz sehr wohl deutlich günstigere Preise und längere Garantiezeiten. Qualität ist mit der deutschen vergleichbar. Imex stellt sogar in Essen einiges selbst her, also kein reiner Importeur. Und Reparaturen werden schnell in Deutschland gemacht. Mein Zahnarzt hat es mir empfohlen und ich bin zufrieden.

mein Zahnarzt hat mir Imex vorgeschlagen und ich war sehr skeptisch. Imex hat ein EIGENES Labor in China und läßt dort auch das GLEICHE Material verarbeiten wie in Deutschland. da hatte ich auch gar keine Sorgen. Im Video auf Youtube sieht man auch das Imex Labor in China und die dortigen Arbeitsbedingung von denen einige schreiben - nix, alles sauber und ordentlich. Es hat mich überzeugt und das evntuelle Nacharbeiten schnell und unkompliziert an das Meisterlabor in Essen gehen und nicht noch einmal den langen Weg nach China antreten ist auch ein ganz wichtger Punkt

Danke!

Was möchtest Du wissen?