WENIG HAARE AM HINTERKOPF. WAS TUN?

Hier ist das bild ;(((( - (Haare, Teenager, Haarausfall)

4 Antworten

Huhu, ich arbeite bei einem Hautarzt und zu uns kommen viele Patienten mit dem Problem. Kann an Zinkmangel oder auch an irgendeiner Allergie evtl liegen oder vom
Shampoo, dass du vielleicht nicht verträgst. Normalerweise ist es auch erblich, aber wenn du sagst dass deine restlichen Familienmitglieder keine Probleme damit haben, muss es einen anderen Grund haben. Rufe am beste mal morgen bei einem Hautarzt an und mache einen Termin, des gibt Tabletten und spezielle Shampoo's.
Auserdem würde ich vor dem Termin dann beim Hausarzt noch Blut nehmen lassen und die Blutwerte zum Hautarzt mit bringen :)

Wünsche dir viel Erfolg! :)

Vielen dank. Ich mache mich morgen auf dem weg zum arzt.Ich hoffe es ist nichts schlimmes :(

Das wird schon! :) Kopf hoch :)

da musst du zum  Arzt. hier wird dir keiner helfen können. Wenn es aber genetisch bedingt ist, dann wird dir der Arzt auch nicht helfen können, nur die Haartransplantation

Geh am besten schnellst wie möglich zu deinem Arzt!
Gute Besserung!

vllt hast du zinkmangel. frag mal den arzt.

Was möchtest Du wissen?