Was tut mehr weh Ohrloch schießen oder stechen?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Schießen tut nicht weh 43%
Tut beides nicht weh 29%
Stechen tut nicht weh 14%
Tut beides weh 14%
Schießen ist schmerzhafter 0%
Stechen ist schmerzhafter 0%

5 Antworten

Schießen tut nicht weh

Das Ohringe schießen selbst ist fast schmerzlos, zwickt nur etwas, hinterher tut es etwas weh, wird rot und schwillt an.

bei mir ist es nicht angeschwollen

ich habe meine beim ohrenarzt stechen lassen mit einer kleinen betäubung des ohrläppchens somit ohne schmerzen und meine tochter hat sie schießen lassen auch ohne schmerzen

  • Am meisten schmerzt wohl gar kein Ohrloch zu haben...

...schenkt man den Zeitgenossen Glauben, die auf eine solche Selbstverstümmelung bestehen.

Was ich persönlich sehr schade finde. Warum den von Gott geschenkten Körper verbessern wollen ? Von Tattoos und Piercings ganz zu schweigen...

wenn du ihn nicht verbessern willst denke ich mal das du dich nicht rasierst und auch sonst nackt rumläufst

@catlove2

Woher weißt Du das ? In der Tat bin ich seit Jahrzehnten Anhänger der textilfreien Mode und bewege mich vorwiegend in FKK-Geländen. Auch unterstütze ich auf keinen Fall die Rasierapparat-Industrie...

LG "Time" (Glücklich mit seinem Körper so wie er ist)

@TimeosciIlator

Welches Gelände bevorzugst du mein "Freund".....Stadt ..Land...Strand...wo genau..Adresse bitte....lg blümche

@blumenFee47

Der Ort heißt Garnichts Süd. Der wärmste Ort von Nirgendwo, im Sommer können hier bis zu 45 Grad in der prallen Sonne aufkommen. Wer hier hingeht, soll vorgewarnt sein: Spezialsonnencreme der Marke NimmerCreme Schutzfaktor "Garnichts Süd deluxe" benutzen, denn über Garnichts Süd ist das größte Ozonloch der Welt.

Näheres zu Garnichts Süd in diesem Link : http://www.stupidedia.org/stupi/Nirgendwo

@TimeosciIlator

:-)

Neumodische Art Körperöffnungen und Glieder mit Stangen und anderen Materialien zu verstümmeln nennt man Piercing. Die bekanntesten Stellen sind der Hodensack, der Kitzler und die Eichel. Andere Bezeichnungen sind Prekariatsblech und Körpereisen. Eine sehr gefährliche, kommende Art ist das Blinddarmpiercing, bei der die Leute absichtlich Stecknadeln oder andere spitze Gegenstände sich in den Anus einführen, um so an einen noch intensiveren Piercing-Genuss zu erlangen. Das Augenbrauenpiercing lässt jeden Menschen schlagartig dumm (noch dümmer) aussehen.

http://www.stupidedia.org/stupi/Piercing

Tut beides nicht weh

Ich hab beides schon machen lassen, aber wirklich weh getan hat es nie

Tut beides weh

Es zwickt halt, aber wer schön sein will muss leiden.

Was möchtest Du wissen?