Schwarzer Fleck bei Lws röntgen. Kann es vielleicht sein dass es Luft ist oder Gallensteine. Oder doch was ernstes?

3 Antworten

Da wir das Bild nicht sehen können und wahrscheinlich auch kein Arzt hier ist, der geübt ist im Beurteilen von Röntgenbildern, solltest du bis heute nachmittag abwarten und deinen Hausarzt fragen. Der kann dir sicher eine befriedigende Antwort geben.

Wenn ich gesundheitliche Probleme habe gehe ich zum Arzt. Ist es akut oder ein Wochenende kann man in die Ambulanz oder Notfallaufnahme jeder Klinik gehen. All das ist kostenlos in Deutschland. Jedem wird geholfen.

Die Frage hier zu stellen halte ich für Sinnlos und in vielen Fällen für gefährlich was die Antworten betrifft denn es wird kein Arzt auf gutefrage.net antworten.

Sollte dennoch ein Arzt unter den Antwortgebern sein wird er so Verantwortungsvoll sein und keine Ferndiagnose stellen.

Also, zum Arzt oder ins Krankenhaus gehen. Gutefrage.net ist in diesen Fällen verschwendete Zeit die u.U. deine Gesundheit gefährdet.

hab hier schon mal geschrieben, wer lesen kann klar im vorteil.

es ging einfach nur darum ob die ärztin heut morgen was gesagt hätte

@naddel80

sonst hätte ich wohl kaum geantwortet und übrigens, wer schreiben kann ist auch im Vorteil (schon mal im Duden gelesen?).

Ich seh zwar kein Bild, aber wenn etwas schlimmes währe, hätte der Radiologe bestimmt nichts gesagt. Schwarze Flecken in der Gegend sind i. R der Darminhalt

das bild lädt nicht hoch, der fleck ist auf der rechten seite auf höhe des magens und ist 5mark stück groß. ich denk auch dass die was gesagt hätte

Vermutlich wird der schwarze Fleck heute Abend in deiner Toilette landen ☺️mach dir keine Sorgen!

Ein schwarzer Fleck ist Luft im Darm oder Lunge. Da gehen Röntgenstrahlen hindurch.
Knochen sind weiß, weil keine Strahlen hindurchgehen. Auch Darminhalt ist hell auf dem Bild!

Was möchtest Du wissen?