Neuer Fingernagel unter altem?

5 Antworten

Nicht mit Gewalt abreißen! Schütze den Finger mit einem leichten Verband, damit Du nicht hängen bleibst.

Das ist mir auch klar. Meine Frage beläuft sich nur auf das Thema neuer Nagel unter drunter oder evtl Pilz???

Ich glaube nicht das es sich schon ein neuer Nagel zeigt, das braucht länger, Nägel wachen nicht so schnell. Lasse bitte mal deinen Hausarzt nachsehen, bei dem musst du doch bestimmt nicht 4 Wochen auf einen Termin warten.

könnte durchaus sein, dass das ein neuer nagel ist.

ich persönlich hatte noch nicht das vergnügen das am eigenen körper zu beobachten, doch kenne ich jmd, der das problem auch mal hatte.

nagel war zum großteil gelöst, verblieb aber am finger... irgendwann bildete sich tatsächlich ein neuer nagel, der unter dem verbliebenem zu wachsen schien.

nach ein paar tagen konnte man aber beobachten, dass der "alte" nagel mit nach vorne geschoben wurde. nach einiger zeit fiel dieser ann einfach ab.

der neue nagel sieht aber bis jetzt (und das ist schon etwas her) nicht so schön wie ein normaler nagel aus, sondern ist etwas unförmig. ob sich das noch gibt weiß ich nicht.

vielen Dank für die Info! Ja das mit dem "hässlichen" Nagel danach habe ich schon oft gehört... Oh Gott ich hoffe ich habe etwas mehr Glück... Ist auch noch der Ringfinger und ich werde nächstes JAhr heiraten =((( gibt zwar schlimmeres aber solche Dinge schwirren einem doch sehr im Kopf herum =)

Naja eindeutige Gewissheit werde ich wohl erst in 4 Wochen haben, aber dank Eurer Antworten geht es mir doch ein wenig besser sprich ich bin beruhigter.

Danke!

Ist ja schon etwas älter die Frage, aber trotzdem:

Ich tippe, es ist einfach die getrocknete Wunde des Nagelbettes. Wenn die Bildungszone ganz hinten an der Nagelhaut noch intakt ist, wächst der Nagel von dort aus weiter.

Stelle sicher, das kein Dreck unter den alten, losen Nagel gelangen kann, wenn sich doch was drunter sammelt, würde ich den angelösten Teil mit einem Nagelhautknipser entfernen, oder du gehst zu einer guten Nageldesignerin oder zum Podologen, die können das auch. Im Schmutz tummeln sich Keime, die dann tatsächlich Pilz verursachen können.

Ein komplett ausgerissener Nagel wäre erstmal etwas unförmig, deiner sollte nach der Beschreibung normal nach vorne wachsen.

In einem Jahr ist er locker zweimal rausgewachsen.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es ein Nagelpilz ist.
Schau Dir auf dem Bild mal den Aufbau eines Nagels an.... ein Tipp....hol Dir flüssige Grüne Seife und bade (abends) den Finger
darin. Also etwas Wasser in eine Schüssel und einen Schuß Grüne Seife rein. Schütze den neuen Nagel...sanftes Pflaster aufkleben. Über Nacht entfernen, nur tagsüber.

http://www.nagelwachstum.de/aufbau.php

Vielen Dank für die Info! Habe extra ein Mittelchen aus der Apo mit dem ich den Finger immer wieder einsprühe zur Desinfektion. Das Bild ist sehr verständlich aber noch immer bin ich nicht weiter... =( ich glaube zwar auch dass es der neue Nagel ist, versteh nur nicht wie dieser in der Mitte des Nagelbettes wachsen kann ohne dass ich eine Veränderung an der Wurzel seh zumal der alte Nagel da ja noch unbeschädigt dran ist?!

@BabeNikita

Wie jetzt genau ein Nagel wächst, kann ich Dir nicht sagen...ich weiß nur, dass das Wachstum an einzelnen Fingern unterschiedlich ist. Je länger der Finger ist, um so schneller wächst der Nagel, sprich, der Nagel vom Mittelfinger wächst am schnellsten. Die Fußnägel wachsen so "langsam" weil sie ja meist in Schuhen sind und so kein Licht bekommen.
Es ist übrigens nicht gesagt, dass der neue Nagel jetzt nicht so schön wie der alte Nagel ist...sicher wird er anders sein, aber im Laufe der Monate wächst er ja immer weiter und immer wieder neu. Da brauchst Du Dir also keine Gedanken zu machen.

Was möchtest Du wissen?