Hängt die Haut nach allen Diäten auch bei der Master Cleanse Diät?

5 Antworten

Hallo! Schnelles Abnehmen durch Diäten macht eben hängende Haut - so einfach ist das. 

  • Die Haut macht leider zu schnelle Veränderungen nicht mit und sieht dann aus wie ein Faltenrock.
  • Je mehr Dein Abnehmen über Sport erfolgt desto besser für Deine Haut und gegen Jo-Jo.
  • Auch gesuender-abnehmen.com stellt in einem Artikel fest : "Sport kann Jojo-Effekt verhindern" und kommt zu dem Resultat : " Fazit: wer sich bewegt entgeht der Jojo-Falle".

Ich wünsche Dir alles Gute.

das ist von vielen Faktoren abhängig: von deinem Bindegewebe, von deiner Hautelastizität, deinem Alter usw. Unabhängig davon ist es grundsätzlich ungünstiger so schnell abzunehmen, zum Einen für die Haut, zum Anderen aber auch für den Stoffwechsel. Langfristiger Erfolg lässt sich so nicht erzielen, da du so schnell kaum Fett abbaust, sondern mehr Wasser oder gar Muskulatur. Der Jojo-Effekt ist im Grunde schon vorprogrammiert. Fang lieber gleich mit Sport an und stell langfristig deine Ernährung um;-)

10 kg in 10 Tagen schaffst nicht mal mit einer Null-Diät.

Sollte es doch der Fall sein, was ich allerdings nicht glaube, brauchst du dich nicht wundern, wenn deine Haut hängt, denn sie hat keine Zeit sich zurück zu bilden.

Du hast ein sehr gutes Gewicht und musst keine solche Radikalkur machen.

Probiere es doch einfach mal so:

Im Prinzip kannst du alles essen, nur die Dickmacher weg lassen.

Esse immer nur eine halbe Portion.

Trinke vor jeder Mahlzeit ein großes Glas Wasser.

Keine Zwischenmahlzeiten, denn diese fördern nur den Appetit.

So gewöhnt sich der Magen an weniger Essen und du nimmst gut ab.

Du darfst auch nicht enttäuscht sein, wenn das Gewicht mal stehen bleibt, oder du sogar mal wieder 1 Pfund zu nimmst, dass ist ganz normal.

Auf keinen Fall solltest du irgendwelche Abnehmpillen usw. nehmen, denn die taugen eh nichts.

Sport und Bewegung sind sehr wichtig. Am besten wäre es, du würdest in ein Fitness-Studio gehen, die zeigen dir alles, was du zum abnehmen brauchst.

Pro Woche 1 Pfund ist o.k., dann bleibt der Jo-Jo-Effekt aus.

Ich wünsche dir viel Erfolg

PS: Wenn du nicht in ein Fitness-Studio gehen kannst oder darfst, dann halt so viel bewegen, wie z.B. Radfahren, laufen, joggen usw

Das hängt nicht von der Diät, sondern von Deiner Haut ab.

Vor einigen Jahren habe ich innerhalb eines Jahres 55 kg abgenommen (nein, kein Fake): Seit einigen Jahren wiege ich etwa sechszig Kilo bei 1,70 m Länge. Mein Haut hängt nirgends. Nein, ich benötigte keinen chirurgischen Eingriff.

Allerdings habe ich während das Abspeckens viel Sport getrieben: mindestens zweimal wöchentlich "Mucki-Bude", zweimal wöchentlich schwimmen und auch im Alltag sehr viel Bewegung, also beispielsweise statt des Fahrstuhls lieber die Treppen benutzen. Dadurch habe ich nicht nur den Fettabbau beschleunigt, sondern mir gleichzeitig ein paar mehr Muskeln aufgebaut ... Mukulatur ist "Filet", und schwabbeliges Filet gibt's nicht. Nein, keine Angst, ich habe mich nicht zum "Muskel-Monster" entwickelt!

Die haut hängt bei egal welcher Diät wenn du zu schnell abnimmst.

Bei 10 kg jetzt noch nicht unbedingt aber bei mehr. Allerdings würde ich die Finger von diesen Diäten lassen. Die sind ungesund und du hast einen Jojo-Effekt. Ernähr dich lieber gesund und mach Sport.

Was möchtest Du wissen?