Gelbe Flecken auf der Matratze - Schweiss + Nikotin?

3 Antworten

hatte ich früher auch extrem, (wie ich noch raucher war) habe es festgestellt, es war speichel, heute, seit 10j als nichtraucher nichts mehr

Schweiß auf der Matratze ist meißtens gelblich. Aber es könnte auch von deinem Nikotinkonsum verstärkt werden. Der Mensch schwitzt beim Schlaf ein Haufen Wasser raus und die Matratze muss es erst einmal aufnehmen, bevor es wieder verdunstet. Klingt zwar eklig, ist aber so. Na dann....gut Schweiß

Ja, scheint echt so zu sein. Ist mir heute zum ersten mal aufgefallen.

@docsnyd3r

Hast wohl das Laken gewechselt?

Sind Schweißflecken. Auch Nichtraucher haben die.

Dann habe ich gerade gelernt wozu Matratzenschoner nützlich sind ... DH

Wie heftig kann man denn schwitzen?

Was möchtest Du wissen?