Duschen ohne Wasser im Ohr?

3 Antworten

dusche eben nur unterhalb des kopfes und wasch die haare extra. wenn man vornübergebeugt die haare wäscht schafft man es ohne wasser in die ohren zu bekommen.

Muß man sich beim Duschen das Wasser unbedingt über den Kopf laufen Lassen? Es reicht doch auch ab unterhalb der Ohren;-? Natürlich sehr vorsichtig damit kein Wasser in die Ohren kommt.

Haare waschen kann da schon wirklich zum Problem werden. Da würde evtl.eine 2. Person helfen die die Ohren, mit was auch immer, vor dem Wasser schützt.

Entzündung des Gehörganges?

Das hatte ich vor einiger Zeit auch. Ist sehr unangenehm. Ich mußte aber nicht 3 Wochen irgend welche Tropfen anwenden. Sondern nur 3 Tage mit einem in einer Flüssigkeit, wahrscheinlich besagte Tropfen, getränkten Proppen im Ohr leben.

Das war gerade noch aushaltbar.

Mh, dann muss ich mir die Haare eben seperat waschen, danke für deine Antwort!

Und ich muss 2Wochen Ohrentropfen nehmen und es darf 3 Wochen kein Tropfen wasser rein (weil ich vermute, dass die sich da drin dann besser vermehren, außerdem begünstigt feuchtigkeit das ja auch) außer halt bei den antibakteriellen Tropfen... Dan könnt ich mir eig. überlegen, ob ich mich dusch und dann die Tropfen reinmach? Auf die 5mins kommts denk ich mal nicht an, oder?

Ich nehm was mit dem Wirkstoff Ciprofloxacin falls dir das was sagt...

kannste dir nicht einfach ohropacks dareinstecken und dann duschen ?:)

Was möchtest Du wissen?