Wieviel Hornhaut ist gut für die Füße?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn sich durch die Hornhaut Schrunden bilden, dann ist es eindeutig zu viel. Wenn du einigermaßen regelmäßig zur Fußpflege gehst, kommt es nicht so weit. Alle 6 - 8 Wochen würde genügen. Dann sind die Füße gepflegt, die Nägel geschnitten und du bist immer gut zu Fuß!

Das weiß ein Podologe/eine Podologin besser als ein Laie, und auch besser als mancher (schlecht ausgebildete) Fußpfleger!

Schau dir mal dieses Video an, da bekommst du ein paar Tipps!

Was möchtest Du wissen?