Wieviele Baldriantabletten darf man nehmen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Baldrian stark für die Nacht ist ziemlich hoch dosiert und davon solltest du nur eine einnehmen. Bei Überdosierung können Zittern und Magenprobleme auftreten. Es ist allerdings kein Wunder, dass du noch keine wirkung verspürt hast. Die Wirkstoffe des Baldrians beeinflussen die Stoffwechselaktivität der Nervenzellen.Die Schlafförderung beginnt nach der Einnahme von Baldrian erst langsam und erste Erfolge sieht man nach 5 bis 14 Tagen. Wenn Baldrian langfristig eingenommen wird, solltest du besser niedrig dosierte Dragees einnehmen. Du kannst aber heute davon ausgehen, dass die Pillen bei dir bereits beruhigend wirken und dadurch doch der Schlaf gefördert wird.

hallo, ich nehme selbst auch ab und zu baldriparan stark für die nacht, wenn ich nicht schlafen kann. ich brauche dann allerdings auch öfter mal 2 oder 3 stück, um eine wirkung zu merken. wenn ich nur 1 tablette nehme, hält es auch nicht lange vor. habe noch nie nebenwirkungen verspürt. ist wirklich ungefährlich und ich fange meist mit einer an, und wenn ich nach geraumer zeit immer noch wach bin, nehme ich noch 1-2 dazu. was nützt es mir, wenn ich täglich 1 tablette nehme, auch wenn ich ohne einschlafen kann. ich brauche sie ja nur gelegentlich, also kann ich die wirkung nicht ansammeln. wann sollte ich denn dann auch damit wieder aufhören? so müsste ich sie ja immer weiter nehmen. das macht wohl nur sinn, wenn ich jede nacht nicht schlafen könnte. in dem fall würde ich doch wohl zum arzt gehen.

Du solltest bei der Dosierung (1 Dragee) bleiben. Man muss Baldrian über einen längeren Zeitraum einnehmen, bis man eine Wirkung merkt. Nach ca. 1 Woche solltest du dann eine Besserung spüren.

Wie schnell kann Baldrian abhängig machen?

Ich habe hier gelesen, dass man Baldrian nicht zu lange nehmen sollte, da es abhängig machen kann. Das war mir vorher nicht bewusst, und auch wenn ich es bislang nur sporadisch genommen habe - meine Schlafstörungen sind besser, aber wenn ich ein paar Nächte unruhig schlafe nehme ich es wieder, da ich denke es hilft ganz gut - wüsste ich doch gerne, wie schnell es abhängig machen kann.

...zur Frage

Kann man die maximaldosis von buscopan dragees überschreiten?

Guten abend, ich leide seit gestern abend an totalen bauchkrämpfen und habe durchfall😳 Ich war heute beim arzt und er hat mir buscopan dragees verschrieben, da steht ja das man nur 6 pro tag einnehmen darf, die hab ich auch schon geschluckt, aber ich glaube das ich sie zu schnell hintereinander genommen hab, aber ich habe echt starke krämpfe. die ersten beiden tabletten hab ich um 17 uhr eingenommen. Wäre es schlimm bzw gefährlich wenn ich noch zwei nehmen würde ? Oder wisst ihr noch was man gegen bauchkrämpfe machen kann? Oder kann ich eine ibuflam 600mg einnehmen? Obwohl ich heute morgen schon eine genommen habe? Über antworten würde ich mich sehr freuen denn die schmerzen sind richtig stark.

...zur Frage

Ist Baldrian ungesund? Und für was genau ist es geeignet?

Ich wollte mal fragen ob Baldrian ungesund ist, vielleicht auf dauer? Wie beschrieben habe ich irgendwie Angst mich bei meinem Freund in der Wohnung aufzuhalten und da kommen auch so gedanken hoch wie: Wenn ich zu ihm ziehe habe ich nichts mehr zu tun und fühle mich nur einsam. Naja hilft da Baldrian gut?

...zur Frage

Wann soll ich Neurocil 40 mg Tropfen einnehmen (bei Schlafstörungen) wenn ich um 24 Uhr schlafen gehe?

Ich habe von meinen Hausarzt Neurocil Tropfen 40 mg verordnet bekommen .Ich soll am Abend 15 - 20 Tropfen einnehmen . Aber ich erzielte keine Wirkung wenn ich die Tropfen 1 halbe stunde -noch 1 ganze Stunde vorm schlafengehen eingenommen habe .Warum wirken die Tropfen nicht ? Kann es sein das die Wirkzeit von Neurocil zu kurz ist ?

...zur Frage

Wie wahrscheinlich ist eine Schwangerschaft?

Folgender Sachverhalt: meine Periode ist seit 3 Tagen überfällig, habe daraufhin einen Schwangerschaftstest gemacht - negativ.

Allerdings habe ich die Pille vor 6 Wochen einmal vergessen (das war gegen Ende des Zyklus) und musste sie am nächsten Tag doppelt nehmen. Abgesehen davon habe ich die Pille regelmässig genommen.

Habe mich genau an das, was in der Verpackungsbeilage steht gehalten. Da stand, ich sollte keine Pillenpause machen und direkt mit der nächsten Packung anfangen:

„Wird die folgende Einnahmemöglichkeiten angewendet, sind keine zusätzlichen kontrazeptiven Massnahmen erforderlich, sofern die Einnahme an den vorangegangenen 7 Tagen regelmässig erfolgt ist:

Das vergessene Dragee soll sofort eingenommen werden, sobald die vergessene Einnahme bemerkt wird – auch dann, wenn dadurch an einem Tag 2 Dragees einzunehmen sind. Die weiteren Dragees sollen zur gewohnten Zeit eingenommen werden. Die Dragee-Einnahme aus der nächsten Packung ist unmittelbar danach, d.h. ohne Einhaltung des einnahmefreien Intervalls, zu beginnen. Es ist unwahrscheinlich, dass vor Ende der 2. Packung eine Entzugsblutung auftritt, jedoch kann es gehäuft zu Schmier- bzw. Durchbruchsblutungen kommen.“

Was soll ich tun? Einen weiteren Schwangerschaftstest in einer Woche?

...zur Frage

Qlaira Pille Tag 18 vergessen, jetzt Tag 19 und keine neue Packung vorhanden. Was nun?

Hallo ich habe soeben bemerkt, dass ich gestern (Tag 18) meine Pille nicht eingenommen habe. In der Packungsbeilage steht, ich soll gleich eine neue Packung beginnen. Leider habe ich noch keine neue Packung zu Hause. Was sooll ich nun tun, Tag 19 einnehmen, oder keine nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?