Wie lange warten, bis ich mein Ohrloch neu stechen lassen kann?

3 Antworten

Ich glaube auch nicht, das das Loch schon zu ist, ich würde an deiner Stelle, eventuell 2 - 3 Wochen warten,

Eine Narbe nach einer OP.  dauert auch einige Zeit bis sie total zu ist, das dauert auch länger als 3 Wochen. Warte mit dem neuen Ohrlochstechen lieber etwas länger, sonst ärgerst du dich wenn deine Befürchtungen war werden und du ein riesiges Ohrloch hast.

"Meine Angst ist, dass das Ohrloch vielleicht noch nicht ganz zu ist und beim erneuten Schiessen ein riesen Loch entsteht."-häh??? Wie soll denn da ein riesen Loch entstehen?Wenn das Loch gut abgeheilt ist,sprich nicht rot,entzündet,geschwollen usw spricht nix dagegen,zumal du nebendran stichst,das stört das jetzige Loch nicht.und es ensteht auch kein riesen Loch oder was weiss ich ....Aber ich möchte dir ans Herz legen Piercings nicht Schiessen zu lassen sondern zu stechen,kannst ja selbst mal googeln.Lg

Das sollte mindestens drei bis vier Wochen abheilen bevor man da ein neues Loch macht. 

Bei der Gelegenheit solltest du dir aber unbedingt nochmal ein paar Gedanken zu deiner Gesundheit machen!!! Immerhin können Ohrlochpistolen bekanntlich AIDS und Hepatitis übertragen weswegen einige Staaten sie bereits verboten haben.... 

Deswegen sollte man besser zum steril arbeitenden Piercer als zu irgend so einem schiesswütigen unhygienischen xxxxx gehen - im Interesse der eigenen Gesundheit!!! 

Was möchtest Du wissen?