Wie schnell wächst ein Ohrloch zu?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also ich würde lieber den ohrring drin lassen und das ohrläppchen oft genug desinfizieren und den ohrring regelmäßig drehen, damit er nicht festwächst! du kannst dir dazu ohrlochantisept in der apotheke holen. am besten ist, wenn du in der zeit einen medizinischen ohrstecker benutzt. wenn die stelle zu oft entzündet ist, würde ich allerdings eher dazu tendieren, das loch endgültig zuwachsen zu lassen. ich hab das mal gehabt, weil das loch zu nah oben am knorpel war. es hat sich immer wieder entzündet. ich hab mich dann doch zugunsten meiner gesundheit entschieden und auf den ohrring verzichtet.

Was möchtest Du wissen?