Wie lange überleben Salmonellen an den folgenden Sachen ?

1 Antwort

Salmonellen haften an keinen der von dir genannten Gegenstände. Sie werden in den meisten Fällen durch kontaminierte Lebensmittel übertragen. Um eine Infektion auszulösen, müssen Salmonellen bei Menschen von den Händen über den Mund in den Verdauungstrakt gelangen. Wer an Salmonellen erkrankt war, scheidet oft auch nach der Genesung für einige Zeit Salmonellen aus. Daher ist als Schutz vor Salmonellen-Übertragung Händewaschen sehr wichtig!

Ist die Gefahr einer Salmonellenvergiftung bei verfallenen Eiern größer?

.....oder hat dies nichts mit dem Alter der Eier zu tun? Wollte mir gerade Rühreier machen und musste feststellen, dass die Eier im Kühlschrank schon vor fünf Tagen abgelaufen sind. Kann ich sie trotzdem noch essen?

...zur Frage

Woran merkt man, dass man Salmonellen hat?

Gibt es typische Symptome, die auf Salmonellen hinweisen? Ich frage, weil ich seit 4 Tagen Durchfall habe und es riecht ekelerregend. Auf jeden Fall ist das kein normaler Durchfall.

...zur Frage

unhygienische bücher

als begeisterte leseratte kaufe ich des öfteren gebrauchte bücher. meine bekannte meint, das wäre unhygienisch und ich könnte mir dabei krankheiten einfangen. stimmt das? die zeitschriften beim arzt wären also auch bedenklich?

...zur Frage

wie sieht die beschneidung hier aus?

hi,

wie siehts bei mir aus? beschneidung war am dienstag(4.02.2014) und heute is samstag also 4 tage danach... ich hab es die letzetn 3 tage mit aureomycin "eingesalbt" und habe dieses aber heute mal gelassen und nur eine kompresse herumgelegt. kann ich mit der narbe wieder duschen gehen? is das eine stück wo die haut so rosa is doll geschwollen? außerdem tut meine eichel höllisch weh und brennt beim pullern...hab vermutung auf eine balanitis ich glaube das hatte der uro bei mir auch mal gesagt und das durch die beschneidung vermutlich alles weggehen wird. danke im vorraus

Liebe grüße actionfish

...zur Frage

Sollte man sich nach dem nach Hause kommen immer die Hände waschen?

Ich bin verwirrt. Ich habe versucht meinen Kindern beizubringen, dass sie sich die Hände waschen, wenn sie heim kommen, um eventuell anhaftende Keime zu entfernen. Die meisten meiner Freunde mit Kindern finden das eher seltsam, weil ich dadurch die Kinder zu sehr verhätschele und nicht genug abhärte. Ist da was dran?

...zur Frage

Erste Hilfe ohne Handschuhe

Beim Einkaufen fiel plötzlich ein Mann neben mir um und hatte einen epileptischen Anfall. Am Kopf hatte er eine große Wunde, die sehr stark blutete. Ich hab ihm sofort Taschentücher auf die Wunde gedrückt, und dabei lief Blut über meine Finger. Ich hatte KEINE Handschuhe an!!! Zwar hab ich mir die Hände gleich gründlich gewaschen und desinfiziert, und hab auch keine Verletzung an der Hand. Aber die Angst bleibt trotzdem, sich mit Krankheiten anzustecken. Ich kenne weder seinen Namen noch sonst irgendwas. Heute bin ich in das Krankenhaus gefahren wo er eingeliefert wurde. Ich habe den Vorfall geschildert,und bekomme absolut keine Auskunft, wer er ist, oder über Krankheiten usw. Ich höre nur, Hätten Sie halt Handschuhe angezogen! Habe ich gar keine Chance, irgendwo Infos über diese Person zu erfahren? Ich arbeite als Pflegerin, vielleicht kriegt unser Betriebsarzt Auskunft? Bitte keine Antworten wie: Hättest halt Handschuhe angezogen... Das bringt mich jetzt auch nicht weiter. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?