Kurzer, stechender Schmerz im Handgelenk - was ist das?

2 Antworten

Also ich habe sowas öfters und das geht bei mir eigentlich immer von alleine weg. Beobachte das Ganze am besten noch ein paar Tage und wenn es nicht besser werden sollte geh mal zum Arzt.

Bei mir kommt das davon, wenn ich die Hand irgendwie verkrampfe oder wenn ich sie etwas überlaste (z.B. beim Zeitungen austragen mit einem riesen Haufen Zeitungen auf der Hand). Das Knacken ist glaube ich normal. Ich habe das auch in beiden Händen. Hatte zwar mal einen Armbruch, aber die andere Hand knackt ja auch. Das ist bei den Füßen aber auch so.

Hallo,

das könnte eine Sehnenscheidenentzündung sein, oder werden. Am besten versuchst du dein Handgelenk zu entlasten und etwas ruhig zu halten. Vielleicht kannst du dir auch ein Geleisen besorgen, auf das du bei der Computerarbeit deine Hand ablegen kannst.

Gute Besserung!

Furchtbare Armschmerzen nach Shoppingtour.

Hallo. Heute war ich shoppen und habe die schweren Tüten ca. 3-4 Stunden mit der rechten Hand getragen. An der rechten Schulter , hatte ich auch noch meine Handtasche. Nun habe ich seit wenigen Stunden furchtbare Armschmerzen,die den ganzen rechten Arm betreffen. Am schlimmsten ist es im Bereich der Schultern, des Oberarms,der Innenseite des Ellenbogens und des Handgelenks.Außerdem knirscht und knackt mein Handgelenk ständig.Die Schmerzen sind wirklich heftig - Sobald ich z.b mein Handy in die rechte Hand nehme,beginnt ein starker Schmerz meinen ganzen Arm zu durchziehen (vor allem im Handgelenk,im Daunen,Innenseite Ober&Unterarm).Außerdem habe ich das Gefühl viel weniger Kraft in der Hand zu haben als sonst und dass die Finger des schmerzenden Armes viel kälter sind. Oft fühlt es sich an,als ob der Arm gleich "einschläft",aber das schmerzhafte kribbeln bleibt aus.Außerdem habe spüre ich immer ein unangenehmes puckern im Handgelenk,sobald ich den Arm gerade halte.Daher halte ich ihn immer gebeugt.In dieser Position knirscht das Handgelenk aber stärker.Hat Jemand eine Idee was das sein könnte? An einen normalen Muskelkater glaube ich irgendwie nicht.

...zur Frage

Schmerzen im Handgelenk - Was ist das?

Hallo Seit einigen Tagen leide ich nun darunter. Es fühlt sich an, als ob mein Handgelenk knacken würde, doch es knackt nicht. Es ist fast wie 'gehängt', egal wie ich es bewege, es knackt nicht. Zudem kommt der Schmerz, sitze ich beispielsweise auf dem Boden und stütze mich mit der Hand ab, so schmerzt es stark. Ich hoffe, jemand kann mir helfen! Danke für die Bemühungen.

...zur Frage

Handgelenk gestoßen - was ist nun geschehen?

Hallöchen Vorhin habe ich bei einem turnerischem Element zu viel Energie gehabt und da war es auch schon geschehen. Ich habe auch noch vorher zu mir gesagt: geh mal lieber etwas nach vorne, bevor du nachher noch gegen die Markisen Leiste kommst. Also diese Stange die am beiden Seiten unter dem Stoff hängt, um die Markise biegsam fürs ein und ausfahren zu machen. Naja aufjedenfall bin ich mit voller Kraft abgesprungen und habe meine Arme mit schönem Schwung mitgenommen und volle Kanne dagegen geschlagen. Meine Hand könnte ich für 10 min garnicht bewegen oder belasten und ich habe es auch direkt gekühlt, was auch ziemlich unangenehm war und weh tat. Es wurde direkt blau und auch etwas dick. Also das Handgelenk war schon deutlich angeschwollen und ist es auch Immernoch etwas. Ich habe nun gesehen und spüre auch eine deutliche Beule an der Stelle, die auch ziemlich weh tut. Das beugen und strecken des Handgelenks ist auch unangenehm und schmerzhaft, aber einiger Maßen machbar. Meine Hand fühlt sich aber schon sehr komisch an , fast schon kraftlos obwohl ich sie immer mal bewegt habe.

Ich weiß nicht was ich machen soll... Muss ich mir sorgen machen ?!

Ich hätte gerne ein Bild eingefügt, aber das geht irrgendwie nicht, deswegen versuche ich es zu beschreiben: Die Beule ist am Handgelenk etwas dadrunter so in der Höhe von dem dicken anstehenden Handgelenk Knochen an der Seite. Die Beule ist mehr so in der Mitte und mehr links also daumenseits. Es ist schon eine Runde Beule, aber auch nicht ganz rund sondern auch etwas uneben und breit und groß, so fast einen cm hoch.

...zur Frage

operiertes Handgelenk schmerzt

Hallo, :) ich bin im Februar 2007 ausgerutscht und auf meine linke Hand gefallen. Im Krankenhaus bekam ich aufgrund der Schmerzen für eine Woche eine Gipsschiene. Die Schmerzen wurde dadurch aber nicht besser. Ich lief 3 Jahre mit diesen Schmerzen rum, bis sich 2010 herausstellte, dass ich eine Discus triangularis Läsion hatte. Daraufhin wurde ich operiert und der Schmerz war weg. Seit ca. einem Jahr habe ich ab und zu wieder starke krampfartige Schmerzen in meinem Handgelenk, die sich bis zum Ellenbogen ziehen. Meine Hand fühlt sich dann schwer und unbeweglich an. Das kommt und geht in unregelmäßigen Abständen wieder. :/

Kann mir vielleicht jemand sagen, was das sein könnte?

Vielen Dank schon mal im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?