Wie kann ich die Heilung eines Muskelfaserrisses beschleunigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du wieder spielen kannst,laß Dich tapen-das kann ein Sportphysiotherapeut.

Tapen war ein super Tipp! Ich konnte schnell wieder ins Training einsteigen.

0

In den USA nutzen viele Bodybuilder/Freizeitathleten mittlerweile neuartige Peptide, um die Heilung eines Muskelfaserrisses zu beschleunigen, z.B. BPC-157 oder TB-500.

BPC-157 dürfte für diesen Zweck das stärkste Peptid sein.

Mehr über BPC-157 kann man hier erfahren:

www.mind-difference.info/fitness-gesundheit/bpc-157

Ein weiterer großer Vorteil den diese neuen Peptide bieten ist, dass der Muskel nach der Heilung beinahe ohne Probleme wieder voll belastet werden kann.

Am besten lässt du dir vom Arzt ein Physiotherapierezept geben. Der kann dann viel machen (z.B. Ultraschall, Elektrotherapie, manuelle Techniken...) Zur Kühlung sind Quarkumschläge auch sehr gut!

Da hilft das Gesudheitsenzym Bromelain. Es hilft bei allen Sportverletzungen und fördert den Heilungsprozess. Ich empfehle dir magensaftresistente Tabletten. Wie Wobenzym N oder Mono oder Bromelain POS. Die nimmt man sehr hochdosiert von 5-10 Tabletten aufeinmal bis die Heilung erreicht wurde.

Hier was zum Lesen darüber: http://www.initiative-bromelain.de/

wie wärs mit reichlich ananas essen, und oder frischen ananassaft trinken (richtig entsaftet) ??? das wäre bromelain PUR, und in der richtigen form, ganz natürlich im natürlichen verbund daherkommend...

0
@8rosinchen

Nein auf der Homepage initiative-bromelain steht, dass das Essen von Ananas nicht ausreicht. Da müsste man über 30kg am Tag essen, um sich ausreichend mit Bromelain zu versorgen. Aber ich würde trotzdem zusätzlich zu den Tabletten Ananas essen.... Ist mit Sicherheit okay!!!

0

Was möchtest Du wissen?