Wie bekomme ich Essensreste aus Wunde von Weisheitszahn-OP?

2 Antworten

Mein Arzt hat mir dann, nachdem ich selbst eine Woche nicht wusste, wie ich die Essensreste raus bekomme, eine Spritze gegeben mit einer stumpfen Spitze. Wasser oder Mundspülungung aufziehen und ab damit in das "Loch". Klappt super, spritz alles raus. Wusste vorher ehrlich gesagt garnicht wieviel da rein passt, bis ich es das erste mal auf diese Art richtig sauber bekommen habe.

Du kannst es mit der Zunge versuchen oder mit einem Wattestäbchen. Ich würde das Wattestäbchen vorher in Öl tauchen und vorsichtig zu Werke gehen. Wenn du es nicht schaffst, dann lass es lieber sein, ehe sich irgendwas entzündet. Kannst ja auch mal bei deinem Arzt anrufen, vielleicht hat der einen guten Rat für dich. Aber ich glaube, damit musst du dich abfinden, denn sonst hätte er dir den schon gegeben, als er dich darauf hingewiesen hat.

Was möchtest Du wissen?