Warum habe ich nach dem Schwimmen so starken hunger?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo...man verbrennt viele Kalorien dadurch das man im Wasser Bewegungen durchführt und das der Körper im Wasser einiges an Energie aufwenden muß um die Körpertemperatur zu halten! Dieser Effekt macht den oft"Großen Hunger" nach dem Schwimmen aus! Lg v.AH

Mmmhhmm...ob es eine medizinisch plausible Erklärung gibt? Aber ich denke mal, es liegt daran, dass Schwimmen eine sehr anstrengende Sportart ist, bei der man beinahe alle Muskeln beansprucht und dadurch eben auch viele Kalorien verbraucht. Zudem ist im etwas kälteren Wasser, der Körper ständig damit beschäftigt sich warm zu halten, was auch zu vermehrtem Kalorienverbrauch führt.

Hungergefühl unterdrücken

Hallo, ich esse nicht soviel , da meine Schilddrüse zu klein ist und es nervt mich das alle meine Freundinnen essen können was sie möchten. Ich nehme sehr schnell zu und habe genau vor einem Jahr angefangen Abends nichts mehr zu essen, so habe ich 10 kilo abgenommen, und mein Körper hat sich daran gewöhnt und ich hatte vom Mittag an kein Hunger mehr. Jetzt hat es angefangen das ich immer Hunger habe (besonders auf eher Süßere Sachen) und ich versuche immer es auszuhalten. Warum hat mein Körper jetzt plötzlich wieder angefangen Abends hunger zu haben. Wenn ich jetzt Abends esse, wiege ich am nächsten Tag über einen halbe Kilo mehr. Wer meint das ich magersüchtig bin, liegt falsch. Ich nehme Tabletten für meine Schildrüse vom Arzt verschrieben, und nehme 200 g ab in der Nacht, und normal ist 1 Kilo. Hat jemand Tipps das starke Hungergefühl zu mindern. Früher wurde ich als Kind gemobbt weil ich dicker war und konnte nichts dafür, ein Grund warum ich so viel abgenommen habe. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?