warum gefällt es meiner mutter mich zu schikanieren?

4 Antworten

Man kann nur über jemand Macht ausüben, der es auch zulässt. Rege dich nicht auf und weine nicht, sage ihr aber klipp und klar, dass sie dich damit verletzt und du nicht glauben kannst, dass sie dich liebt, wenn sie so mit dir umgeht oder dich lächerlich macht usw.. Das hilft meist sehr gut. Früher war es normal, dass man eine Ohrfeige bekam, wenn es hoch wallte. Als ich 14 war bekam ich wieder eine von meiner Mutter, darauf fragte ich sie ob sie mich nicht lieb hätte, wen man liebt, den schlägt man nicht. Meine Mutter war sprachlos und gab mir keine Antwort, es war aber die letzte Ohrfeige, die ich von ihr bekam. Von da an ließen wir es beide nicht mehr hochkochen und waren einander wieder näher.

Hallo mexls,

vielleicht empfindest Du das Verhalten der Mutter nur so wie Du es beschreibst, weil Du in einer depressiven Phase steckst. In so einer Phase empfindet der Mensch alles mögliche auf sich bezogen als negativ.

Eventuell ist es aber auch lediglich ein hilfloser Versuch Deiner Mutter, um Dich zu reizen und Dich anzustacheln, um so zu helfen, Deine Faulheit zu überwinden. Sie hofft auf eine Reaktion von Dir im Sinne von: "So, jetzt zeig ich es Ihr aber....!"

Stell die o.g. Frage mal Deinem Therapeuten, er kennt Deine ganze Situation, wir hier nicht, er kann dann viel sinnvoller Rat geben. Gute Besserung

Es hat sich irgendwann, vielleicht aus Frust oder Enttäuschung so eingespielt und nun kann sie nicht mehr aus diesem Trott heraus. Es ist ihr wahrscheinlich gar nicht bewusst, was sie da tut.Bitte deinen Vater, dass er mit deiner Mutter in Ruhe ein paar Worte darüber sprechen soll. Sie sollte erfahren, dass dich das wirklich verletzt.

Mir geht es gleich aber ich hab ne grosse fresse und reiß die auch gerne mal auf..

Ich glaube sie leidet unter ADHS und braucht nur aufmerksamkeit...

Was möchtest Du wissen?