Vollkornbrot am abend - kann ich das noch essen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So lange du dich wohl fühlst ist alles ok.

Ich esse nach Möglichkeit nichts mehr ab ca 19 Uhr, weil ich dann wirklich besser verdaue und auch besser schlafe.

Heute z.B. habe ich gegen 21 Uhr noch was gegessen, dann 1 Stunde geschlafen ( weil der Magen alles Blut zum Verdauen beanspruchte) und sitze ketzt hier putzmunter am PC.

IN 4 Stunden bin ich garantiert müde und starte schwer in den Tag.

? ist das klug?

Nein

Das Abendessen sollte nicht schon im Pyjama eingenommen werden. Bei ausreichend Karenzzeit bis zum Schlafengehen dürfte auch das kein Problem sein.

Kann Knäckebrot zu Blähungen führen?

Hallo, esse seit ein paar Tagen abends (statt z.B. Roggen- oder Vollkornbrot) 2 bis 3 Scheiben Knäckebrot. Nun habe ich seitdem irgendwie viel zu viel Luft im Magen und Darm, was zu leichten Krämpfen oder Blähungen führt (so als ob sich die Luft permanent in Wellen durch den unteren Bauch schiebt). Kann das mit dem Knäckebrot bzw. den enthaltenen Ballaststoffen oder der Luft im Brot selber zusammenhängen?

...zur Frage

Wie viel Obst und Gemüse sollte ich am Tag essen?

Gibt es ein Empfehlung, wie viel Obst und Gemüse ein Erwachsener täglich essen sollte? Ich esse zwar zum Mittag auch etwas Gemüse und abends manchmal einen Salat, aber reicht das aus?

...zur Frage

Kann ich abends die meisten Kalorien essen?

Ich bin gerade am Abnehmen. Dafür habe ich mir einen genauen Plan erstellt mit dem was ich esse und den Kalorien. Wenn ich meine übliche Ernährungsgewohnheiten nicht zu sehr verändere, dann würde ich am Abend die meisten Kalorien zu mir nehmen. Morgens esse ich nur ungern, d.h. hier kann ich gut Kalorien sparen. Mittags reicht mir auch eine kleine Mahlzeit. Ich esse am liebsten am Abend und dann richtig. Werde ich bei einer negativen Energiebilanz, wo ich abends die meisten Kalorien esse trotzdem abnehmen?

...zur Frage

Das Gefühl umzufallen

Hallo, ich leide seit jahren unter übelkeit. mir fällt es schwer, z.B. ruhig am Tisch mit anderen Menschen zu essen. Mir wird es dann plötzlich schlecht, dass ich unruhig werde und das Gefühl habe, jeden augenblick unmächtig zu werden. Ich bin auch noch nie unmächtig geworden. Dieser Unruhezustand tritt oft auch vor einem treffen mit jemandem oder sehr oft vor dem Mittagessen im Geschäft. Das Resultat ist, dass ich dann sehr schnell esse und aus dieser Situation flüchten kann. Das gleiche passiert auch privat, wenn ich mich mit Freunden treffe oder allein esse. Was ist mein problem ? ich hoffe, jemand kann mir tipps geben.

...zur Frage

Wie wird schweres Essen leichter zu verdauen?

Jetzt werden die Tage länger und bei uns traditionell das Essen schwerer. Wenn wir zum Geburtstag eingeladen sind oder Essen gehen, habe ich oft das Problem, das mir das Essen schwer im Magen liegt. Einfach nichts davon essen, geht auch nicht. Was kann ich machen? Der Verdauungsschnaps ist zwar abends ganz lecker, aber ob der wirklich hilft? Und wenn man noch Autofahren will, ist er nicht als optimale Lösung anzusehen. Gibt es dazu eine gute Alternative?

...zur Frage

Wie schädlich ist Wurst?

Ich esse einfach gerne Wurst. Allerdings mag ich abends eigentlich gar nichts anderes essen außer Wurst. Meine Freundin meint immer das sei nicht gut und ich solle mal Käse essen. Stimmt das wirklich oder ist auch Wurst abends als Belag ok? Ich meine Käse ist ja auch fettig oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?