Zu viel Essig ungesund ?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entgegen der landläufigen Meinung hat Essig keine übersäuernde Wirkung auf den Körper. Zu viel Säure (die auch für Sodbrennen etc. verantwortlich ist) ensteht u.a. durch Kaffee, Weißmehl-Produkte und Lebensmittel, die viel tierisches Eiweiß enthalten. Du kannst deinen äußerst gesunden Salat also unbesorgt weiter schlemmen :-) Vielleicht, wenn du magst, mal googlen nach "Säure-Basen-Haushalt" oder so was, dann findest du diverse Listen, was den Körper evtl. übersäuert und was der Säure entgegen wirkt. LG

Was möchtest Du wissen?