Unbewusstes schulter hochziehen und schmerzen, was dagegen tun?

1 Antwort

Du bist durch das Schulterhochziehen total verspannt. Ich kenne das gut, denn das war Jahrzehnte lang meine Grundhaltung. Es hat sich erst gebessert, als ich durch Gymnastik, die "5 Tibeter" meinen Rücken in Schwung gebracht habe, eine optimale Haltung kennenlernte, die mir mittlerweile in Fleisch und Blut übergegangen ist. Weiterhin ist wichtig die Schultern stündlich zu lockern. Gegen die Schmerzen habe ich Essigbäder einmal die Woche gemacht und Arnica Globuli D6 über mehrere Monate eingenommen. www.gesundheitsfrage.net/tipp/richtige-haltung

Was möchtest Du wissen?