Trockene haut um Mund/Lippen?

 - (Haut, Mund, Lippe)

7 Antworten

Hallo Paul, 

Kenne das Problem leider auch sehr gut, bei mir ist teilweise so schlimm gewesen dass ich meinen Mund nicht mal mehr richtig öffnen konnte, da es sonst zu sehr geschmerzt hat oder sogar aufgerissen ist und zu bluten angefangen hat. 
Laut meinem Hautarzt kommt es daher dass man im Winter weniger trinkt als im Sommer, also weniger Flüssigkeit im Körper hat, weil durch die Heizung die Raumluft noch viel trockener ist und die kalte Luft draußen ebenfalls schädlich ist. Mein Hautarzt hat mir dann einige Lippenbalsams empfohlen, war dann für 2-3 Jahre mit Bepanthol total zufrieden, in letzter Zeit bin ich grade beim durchprobieren ob es nicht etwas besseres gibt. Die Online Apotheke Apotheker.com finde ich da ganz hilfreich hab dir hier mal den Link rausgesucht, kannst ja mal schauen ob da was für dich dabei ist. Bin mit den Preisen und dem Versand total zufrieden. 

Hoffe ich konnte dir helfen 
alles gute 
Heinz 

Ich würde an Deiner Stelle fetthaltige Salbe auf natürlicher Basis bevorzugen. So gibt es diverse Salben und Hautpflegemittel auf Basis z. B. des Olivenöls oder Glycherins.

Vaseline ist ein chemisches Erdölprodukt, genauso wie die Parabene in vielen Kosmetika. Dass diese Vaseline oft in Pflegeprodukten eingesetzt ist, bedeutet deswegen noch lange nicht, dass sie besonders gesund sei, vielmehr ist sie für die Produzenten besonders billig

So lassen die Labellostifte zur Lippenpflege, die Lippen dank der (gehärteten) Vaseline immer trockener werden, je länger und öfter man diese verwendet.

Daher sind Wachse, Glycerin und Fette natürlichen Ursprungs immer zu bevorzugen. LG

Ich würde dir Vaseline empfehlen. Du kannst auch die Vaseline mit Honig vermischen. Honig hilft auch gut bei spröden und rissigen Lippen. Auch Rizinusöl ist ziemlich fettig und zieht gut ein.

Probiere einfach mal aus, was dir hilft. Es ist alles nicht teuer.

Hallo Paul! 

Das kenne ich zu gut, sogar teilweise so rissig bis es blutet und sich entzündet. Seit ich die Lippensalbe (Foto unten) nehme habe ich kaum noch Beschwerden. Ich hoffe, ich konnte dir helfen 

Lilly 

 - (Haut, Mund, Lippe)

Hallo Paul,

dass die Haut an manchen Stellen austrocknet ist in den kälteren Jahreszeiten normal bei vielen Leuten.
Versuche einfach mal regelmäßig mit guter Feuchtigkeitscreme die Stellen sanft einzureiben, dann solltest du schnell Linderung haben.

Alles gute und liebe Grüße :)

Was möchtest Du wissen?