Tränende rote Augen beim Radfahren!

2 Antworten

Das geht vielen Leuten so, die empfindliche Augen haben. Der kalte Wind reizt deine Netzhaut. Beim Fahrradfahren bläst die kalte Luft durhc den Fahrtwind direkt in deine Augen. Ich würde dir raten eine Brille zu tragen um die augen vor dem Wind zu schützen, damit du klare Sicht behälst.

Ich würde mal tippen, dass es an der kalten Luft liegt, die die Augen reizt. Das hilft wohl nur eine schützende Brille. Vielleicht reichen aber auch schon Augentropfen, die du vorher ins Auge gibst, soetwas in Richtung Vidisan.

Was möchtest Du wissen?