Steißbeinprellung

4 Antworten

Eine Steißbeinprellung ist eine schmerzhafte und langwierige Angelegenheit. Es dauert schon eine Weile. Am Unangenehmsten ist das Sitzen und Aufstehen. Das Laufen geht einigermaßen, wenn man sich eingelaufen hat. Reibe die Stelle gut mit Arnica Salbe oder Gel ein, nimm eine Infrarotlichtlampe und richte sie für 10-15 Minuten täglich auf diese Stelle. Auch ein Essigbad ist sehr hilfreich. www.gesundheitsfrage.net/tipp/essigbad. Zum Arzt brauchst du nur, wenn die Schmerzen schlimmer werden sollten oder du ein Attest brauchst.

Vielen Dank für deine Antwort! :)

0

Du solltest zum Arzt gehen um eine Fraktur auszuschließen. Vielleicht darfst du ja auch keinen Schulsport mitmachen, das würde ich abklären und eine Bescheinigung vom Arzt fordern. Ich bin auch als junge Freu auch auf mein Steißbein gestürzt, kann darum nachvollziehen was das für Schmerzen sind. Gute Besserung

Danke für die Antwort! :)

1

Hallo Havaneser123!

Die schmerzende Region kannst Du mit "Eimermachers Pferdesalbe" gut einreiben. Die wirkt schmerzstillend, entzündungshemmend und durchblutungsfördernd und zieht gut und tief ein. Bei Prellungen aller Art hat sie sich schon vielfach bewährt. Wenn Dir ein weiches Kissen beim Sitzen nicht genug Entlastung bringt, dann besorg Dir im Sanitätshaus einen "Sitzring"!! Damit ist es ganz bestimmt angenehmer und diese kleine Investition wird sich lohnen. Ansonsten brauchst Du eine Menge Geduld!!!

Baldige Besserung wünscht walesca

Steißbein gebrochen ???

Also,gestern bin ich bei mir zuhause auf socken in der küche ausgeruscht . Voll aufs Steißbein . Seitdem kann ich mich so gut wie gar nicht bücken bzw. Sitzen oder liegen . Was kann ich tun und is es gebrochen ??? Hoffe ihr könnt mir helfen

...zur Frage

Wie lange vor dem schlafen gehen keinen Sport mehr treiben?

Ich treibe Abends gerne Sport, weil ich tagsüber die Zeit dafür nicht finde. Einerseits macht mich das auch müde, aber andererseits bin ich manchmal noch so aufgedreht, dass ich nicht schlafen kann. Wieviel Zeit sollte zwischen dem Sport und dem schlafen gehen liegen?

...zur Frage

Was ist die Ursache für meine starken Schmerzen am Steißbein?

Hey ihr Lieben. Habe seit einer Woche starke Steißbeinschmerzen. Nach längerem Sitzen und beim Aufstehen schmerzt es gewaltig. Neuerdings habe ich auch einen Druck beim Wasserlassen auf das Steißbein. Eine Ursache habe ich eigentlich keine dafür. Bin nicht gestürzt oder sonstiges.

Was könnte es sein? Und wann sollte ich zum Arzt gehen? LG

...zur Frage

Wie behandelt man eine Steißbeinprellung?

Beim Inliner-Fahren bin ich ziemlich heftig auf meinen Allerwertesten gefallen. Ich denke, dass ich mir mein Steißbein geprellt habe. Wie behandel ich das am besten? Gibt es irgendwelche Schmerztabletten, die auch abschwellend wirken?

...zur Frage

Große Zehe: verstaucht, geprellt oder gebrochen?

Ich habe mir beim Sport meine große Zehe an einer Sportbank gestoßen. Sie ist zwar nicht blau oder so aber wenn ich auftrete oder meine Zehe einknicke tuts weh. Sollte ich zum Arzt gehen oder ist das nicht so schlimm und heilt von selbst? Bzw. ist meine Zehe gebrochen, verstaucht oder geprellt?

...zur Frage

Mein Steisssbein tut höllisch weh!!!

ich bin vor wochen im schnee ausgerutscht und auf den po gefallen . zunächst habe ich die ersten tage nichts bemerkt , aber seitdem tut mit mein steissbein höllisch weh , wenn ich vom sitzen aufsteh.

habe schon regelmäßig kytta salbe drauf gemacht ,aber hilft alles nichts. was kann da passiert sein? . es ist genau die spitze vom gefühlten steissbein wie wund oder entzündet. vor allem , was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?