SS-Test negativ......trotzdem schwanger?

1 Antwort

Es kann durchaus sein, daß Dein Wunsch, jetzt schwanger zu werden, Dir einen Streich spielt und Du die Anzeichen falsch deutest.

Es kann auch sein, daß Du kurzzeitig schwanger warst, das befruchtete Ei sich aber nicht weiter entwickelt hat.

Und es kann sein, daß Du schwanger bist, der Test aber (noch) nicht angeschlagen hat.

Entspann Dich, sei nicht so fixiert darauf, daß es jetzt und gleich sein muß mit der Schwangerschaft, und wiederhole den Test.

Ein Besuch beim Gyn wäre auch nicht verkehrt, der/die kann dann gleich mal schauen, ob alles okay ist für das gewünschte Baby.

war vor 3 Monaten beim Arzt, da war soweit alles in Ordnung..ich mach mir eigentlich keinen wirklichen Stress, wollte nur wissen, ob es sein kann, dass ich den Test zu früh gemacht hab oder eben den falschen Test verwendet hab...Ich wart einfach weiter ab und sonst mach ich in ein paar Tagen noch einen....

0

Was möchtest Du wissen?