Seite am Bauchnabel aufgescheuert was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen Bauchnabel - (Rot, Bauchnabelentzündung)

2 Antworten

Hallo solvejj

Ich würde dir auch Teebaumöl oder vielleicht noch eine einfach Zinksalbe aus der Drogerie empfehlen und du musst die Wunde natürlich abdecken.

Ich kann dir allerdings einen richtig guten Tipp geben damit so eine Wunde erst gar nicht mehr entsteht, und zwar ist dass die Ilon Protect Salbe. Dass ist eine Salbe die eigentlich für Sportler und bettlägrige Patienten entwickelt wurde. Sie wirkt wie ein Schutzschild auf die Haut und verhindert somit dass Wunden wie die deine entstehen. Ich würde einfach sobald du die ersten Anzeichen, wie leichtes brennen, spürst einen kleinen Keks drauf machen und dann mit einem Pflaster abdecken, so wie du es schon bei der Bethaisadonna Salbe gemacht hast. Die Salbe ist besonders Haut verträglich und hat somit keine Nebenwirkungen.

Hoffe das hilft dir , so Scheuerwunden sind echt lästig.

Bei mir hilft bei solchen Beschwerden immer mit Teebaumöl betupfen oder einen benetzten Wattebausch aufdrücken und dann dich Penatencreme drüber. Bausch oder Kompresse mit Teebaumöl getränkt darauf legen. Dann heilt es meist schnell ab.

Was möchtest Du wissen?