Schwitzen beim essen

3 Antworten

Ich habe das gleiche Problem zum Beispiel mit Maoam Bonbons oder Fritt Kaustreifen. Solange ich davon esse, schwitze ich ziemlich, besonders stark an der Kopfhaut (nach ein paar Bonbons nasse Haare...). Der gleiche Effekt tritt in sehr abgeschwächter Form auch beim Genuss von manchen alkoholischen Getränken auf, auch da merke ich schon nach kleinen Mengen beginnendes Schwitzen, das sicherlich noch nicht durch den Promillepegel zu erklären ist. Auch ich hab bis heute nicht herausgefunden, woran das genau liegen mag. Ich hätte ja auf eine Unverträglichkeit von bestimmten Kombinationen von Fruchtsäuren mit Kohlehydraten (Zucker, Alkohol) getippt, aber welche Fruchtsäuren sind denn schon in Bier enthalten? Dann vielleicht eher Histamine, aber wie kämen die in die Kaubonbons?

Nicht das ich wüsste.

Mir ist aufgefallen, das mir auch ziemlich warm wird, wenn ich O-Saft trinke. Könnte das mit Vitamin C zusammen hängen?

Das finde ich jetzt doch sehr interessant...mir geht es nämlich genauso.Und zwar auch bei den Nimm-2-Kaubonbons!
Ansonsten habe ich leider noch nie darauf geachtet,ob das nur bei bestimmten Süßigkeiten ist,da ich eigentlich so gut wie nie Süßes esse.An die Kaubonbons kann ich mich aber noch gut erinnern:-).
Ich dachte immer,dass mein Körper den vielen Zucker nicht gewohnt ist und ihn deshalb in Form von Wärme schnell wieder loswerden will.Aber jetzt,wo du das sagst,fällt mir das auch auf,dass es bei den Nimm2 wirklich immer sehr extrem ist und bei anderen Süßigkeiten aber weniger.
Also wenn du darüber irgendetwas herausfindest würde mich das auch sehr interessieren:-)!

Was möchtest Du wissen?