Schwarzer Stuhlgang- sonst keine Bauchweh oder so... Was ist das?

2 Antworten

Beobachte es weiter und mach dir nicht soviel Gedanken, solange es dir gut geht ist alles in Ordnung. Die Farbe des Stuhls ändert sich schnell einmal, vielleicht hast du einfach zu wenig getrunken. Es gibt Schlimmeres.

Das kann nur vom Essen oder von einer Störung des Stoffwechsels herkommen. Wenn es nach dem Wochenende noch nicht besser ist, kann es keine Nahrungsmittelreaktion mehr sein, dann solltest du aber zu deinem Arzt und die Ursache des schwarzen Stuhls abklären lassen.

Was möchtest Du wissen?