Schmerzen nach Massage normal?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ja das ist es. ich gehe mindestens ein mal die woche zur massage und habe dann am nächsten tag auch immer schmerzen. das verschwindet in der regel am übernächsten tag wieder. sollte es bei dir in den nächsten 2 tagen nicht besser werden, würde ich allerdings abklähren, ob du nicht irgendwo eine entzündung haben könntest. dann währen massagen nicht so gut. ansonsten ist das eine normale reaktion und tatsächlich eine form von muskelkater.

Das kann ein normale Wirkung sein. Je nach dem was der Patient sich für eine Massage gewünscht hat. Wenn dies die Wirkung nach einer Wellnessmassage ist, ist das Ergebnis nicht angemessen. Nach einer therapeutischen Massage, sprich nach einer verordneten Massage, kann es zu solchen Wirkungen kommen. Vorallem, wenn es die erste Massage überhaupt war. Evtl. mit dem Therapeuten besser abstimmen, und ihn darauf hinweisen.

Wenn es deine erste Massage war, dann ist es Muskelkater. Dein Physio hat nichts falsch gemacht. Bei den weiteren Massagen wird es zwar noch auftreten aber es wird immer weniger. Sage ihm vielleicht ,er soll nicht mehr ganz so viel Druck ausüben.

Schmerzen nach Fahrrad fahren?

Ich habe nach dem Fahrrad fahren gestern Schmerzen in den Oberschenkeln und den Knien. Ich hatte so etwas auch vorher noch nie. Ich bin mir aber sicher das es kein normaler muskelkater ist, da er Schmerz dauerhaft da ist und sich beim Bewegen auch nicht verändert. Es fühlt sich auch nicht wie normaler Muskelkater an. Weiß jemand was das sein könnte?

...zur Frage

Schmerzen nach Massage mehr als vorher - wieso?

Hallo community

ich war heute bei der Massage nachdem mich Dr Arzt dort hin geschickt hat aufgrund meiner hws und Muskelverspannung in Nacken und Schulter jetzt hatte ich die erste Einheit und mein Nacken tut mehr weh als vorher ist das normal ich kann den jetzt nicht mal mehr auf meine Brust legen Also mein Kopf zu mir ich bin ein Mann mfg

...zur Frage

Arzt?

Hallo. Bin vor ca 4 Wochen die Treppe hinunter gefallen, und hab bis dato schlimme Schmerzen an der Kniescheibe Kann manchmal nur humpelnt mich an diesem Bein fortbewegen.

soll ich zum artzt ?

...zur Frage

Bein kippt weg u. Muskelschmerzen?

Hallo zusammen,

am Montag ist mir im Laufe vom Tag zweimal aus dem nichts mein linkes Bein weg gekippt, sodass ich sogar gestürzt bin. Ich hatte weder Schmerzen im Rücken/Bein noch Kribbeln oder sonst irgendwas.. das Bein war einfach wie gelähmt, als würde es nicht zu mir gehören. Nach wenigen Minuten ging aber alles wieder ganz normal...

Da ich selber Arzthelferin bin habe ich es gestern meinem Chef erzählt (Orthopäde) - er hat meinen Rücken kurz untersucht und meinte, ich soll mir da kein Kopf machen... aber irgendwie fühle ich mich nicht richtig ernst genommen? Ich habe ihm auch gesagt ich meine nicht das es vom Rücken kommt, da ich ja überhaupt keine Schmerzen hatte... aber jaa...

Im Laufe vom gestrigen Tag bekam ich dann „Muskelschmerzen“... ähnlich wie Muskelkater, jedoch im RECHTEN Oberschenkel, der linken Pobacke und der linken Achselhöhle.. welche bis heute anhalten...

Ich wollte mir eigenständig einen Termin beim Neurologen holen, bekomme jedoch erst im Juni einen & das ist mir etwas zu lange...

Meine Frage: was soll ich weiter machen? Hatte jemand von euch schon mal so etwas ähnliches?

Bin über jede Antwort dankbar!

...zur Frage

Muskelkater, oder was schlimmeres?

Muskelkater, oder doch was anderes? Hallo, ich Idiot habe mich am Montag auf eine Wette eingelassen. 2,5Kg 100x Stück zu heben. Nun, Dienstag war alles okay, Mittwoch morgens auch, hat sich halt wie normales Muskelkater angefühlt. Mittlerweile sind die Schmerzen echt start. Ich meinen Arm nicht bewegen, also nicht Strecken. Das fühlt sich nicht mehr wie normales Muskelkater an. Starke Schmerzen. Klar, eine Ferndiagnose ist zwar nicht das richtige, aber wollte wissen, ob es was ernstes sein kann. Meinen linken Arm kann ich locker Bewegen. Beim ausstrecken schmerzt es halt ganz minimal. Mein rechter Arm ist auch jetzt so dick. Sieht toll aus, aber naja.

...zur Frage

Wie erkennt man einen Muskelfaserriss?

Fühlt sich ein Muskelfaserriss an wie ein starker Muskelkater? Heilt das von selber, wenn man das Bein ruhig hält oder sollte man sich leicht bewegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?