Schimmelpilz in Vorratsdose, von Hand spülen ausreichend?

2 Antworten

In solch einem Fall spühle ich das Gefäß mit sehr heißem Wasser und Spüli, lasse über Nacht Essig im Gefäß stehen, spühle dann nochmals mit Spüli und gieße anschließend das Gefäß mit Cognac aus. Ich hoffe, das reicht aus, auf jeden Fall habe ich nach dieser Prozedur keine Bedenken mehr.

Schade um den schönen Cognac! :o)

0

Wenn du die Dose gründlich und mit viel Spüli spülst und anschließend kurz mit sehr heißem Wasser abspülst, sollte es reichen und du kannst die Dose wieder verwenden.

Was möchtest Du wissen?