Rippenprellung? :(

3 Antworten

das ist ganz normal, die Schmerzen einer Rippenprellung, werden mit der Zeit immer schlimmer, du solltest dir vom Arzt eine Befreiung für den Schulsport geben lassen,in 3 bis 4 Wochen ist alles wieder OK.

Hallo, entweder hast Du eine starke Rippenprellung oder eine der Rippen ist tatsächlich angebrochen oder gebrochen. Wäre ich an Deiner Stelle, würde ich heute zum Arzt, damit Du einen Überweisungsschein zum Röntgen bekommst. Je nach Befund kann man dann entscheiden, wie lange Du Dich schonen solltest. Du bekommst dann vom Arzt ein entsprechendes Attest für die Schule. Bei einem Bruch dauert es wahrscheinlich etwas länger, bis Du wieder Sport machen darfst. Alles Gute. Gerda

Hallo,

du solltest auf jeden Fall mit dem Sport pausieren und dich nicht sehr körperlich anstrengen. Was helfen könnte, du könntest es kühlen, also an der Stelle, wo es weh tut einen Coolpack oder ein kaltes nasses Handtuch drauflegen.

Eine Rippenprellung kann schon bis zu 5 Wochen andauern je nach Schweregrad. Wenn die Schmerzen zu arg werden, kannst du auch mal eine Schmerztablette nehmen.

Warst du eigentlich beim Arzt? Wenn es nicht besser werden sollte, oder sogar noch schlimmer, solltest du dich mal bei einem Arzt vorstellen.

Gute Besserung und LG delfinii

Schmerzen vor allem beim liegen, Thrombose?

Hallo Ich hatte gestern extreme Schmerzen in den Waden( Muskelkater ähnlich nur viel stärker), die auch bis in die Oberschenkel reichten, dort aber nicht so stark. Am schlimmsten war das beim liegen, konnte vor Schmerzen nicht einschlafen. Heute ist dies größtenteils weg, spüre nur noch ab und zu sowas wie ein Pochen oder Blubbern. Allerdings spüre ich auch ab und zu Schmerzen im Brustkorb und Herzen. Könnte das eine Thrombose sein ? Gestern war ich shoppen und bin viel schnell gegangen , wodurch sich vielleicht die Beinschmerzen erklären könnten, aber bin mir nicht sicher. Außerdem nehme ich die Pille.

...zur Frage

Extreme Schmerzen am großen Zeh

Ich habe extrem heftige Schmerzen neben meinem Zehennagel( Großer Zeh). Ich hatte bereits Probleme mit ihm z.B. das sich zwei Nägel übereinader gebildet haben. Den oberen musste ich schmerzvoll entfernen. Mein Nagel ist ein wenig seltsam nachgewachsen aber das ist kaum noch zu sehen. Jetzt habe ich bei geringstem Druck unaushaltbare extreme Schmerzen. Ich gehe noch in die Schule ( 8 Klasse) und das wäre langfristig ein Problem. Ich kann keine Minute schlafen wegen den Schmerzen. Äusserlich ist nichts zu sehen, aber es tut so weh! Ich habe extreme Angst vor Krankenhäusern und Ärzten, weil ich damals 4 Klasse mit einem gebrochenem Bein engeliefert wurde und sieben Stunden ohne Schmerzmittel im Wartezimmer im Rollstuhl sitzen musste. Fast hätte ich damals operiert werden können... Was soll ich tun??

...zur Frage

Knieschmerzen in der Kniekehle und seitlich?

Hallo Also ich hab jetzt seit ca 1-2 Monaten Schmerzen in der Kniekehle und seitlich aber nur wenn ich direkt auf das Knie falle. Da ich Handball spiele kommt es hiemlich oft vor das ich auf das Knie falle aber eben seit 1-2 Monaten habe ich jedes mal wenn ich drauf falle extreme schmerzen hinten und seitlich und kann dann für ein paar Minuten mein Knie nicht belasten bis der Schmerz einwenig nachlässt... Weiß jemand woran das liegt? Liebe Grüße

...zur Frage

Große Schmerzen nach Treppensturz

Guten Tag, mein Vater ist vor 1 Woche auf einer Treppe gestürzt und dabei seitlich auf einer Stufe gelandet. Laut der ersten Diagnose im Krankenhaus (ca. 2 Stunden nach dem Unfall) hat er sich dabei eine Rippenprellung zugezogen. Der Arzt hat ihm Ibuprofen mitgegeben und ihn zum örtlichen Chirurgen geschickt.

Dieser hat jedoch einen Rippenbruch diagnostiziert! (Der Termin war 2 Tage nach dem Unfall) Um dies zu kontrollieren, hat er ihm einen weiteren Termin in 7 Tagen angeboten. (Röntgen).

Der Unfall ist nun 8 Tage her und die Schmerzen haben nicht nachgelassen. Ein leichtes lachen, husten oder niesen reicht schon aus, dass er vor Schmerzen kaum stehen kann und man ihm großen Schmerz ansehen kann.

Ist dies normal bei Rippenbrüchen? Oder könnte es sich doch um eine andere Verletzung handeln? Ich wünschte die Fragen nicht stellen zu müssen, da diese durch die behandelnden Ärzte beantwortet werden müssten. Doch bei dem extremen Zeitdruck, waren die Behandlungen und Diagnosen (die ja unterschiedlich waren) sehr fragwürdig.

Hat jemand tipps um die Schmerzen zu mildern? Sind die Ibuprofen Tabletten wirklich die einzige Lösung?

Über Antworten wäre ich sehr dankbar.

Grüße Fabian

...zur Frage

Periode 10 Tage lang?

Hab am 19.11 meine Tage bekommen. Undseit vorgestern hab ich sehr starke schmerzen, kann kaum schlafen auch so schmerzt es im bauchbereich stark.... Wie der Zufall es so will, hab ich eigentlich seit gestern meine Periode nicht mehr und heute hatte ich wieder blutungen 😒. Ich bin ratlos, solche schmerzen sind unangenehm, beim sitzen, schlafen und beim bewegen. Weis jemand was das sein könnte?? 😒

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?