ramipril 2,5mg ...seit einer Woche ....muß ich jetzt auf meinen geliebten Weisswein verzichten ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Welan,

Gegen Dein Gläschen Wein am Abend, sollte wohl nichts sprechen. Ich nehme auch Blutdruck senkende Mittel ein und trinke mein Bierchen Abends. ( können auch mal 2 oder 3 sein ) Das mit dem Blutdruck ist eh so ne Sache, bis man da richtig eingestellt ist kann es dauern. Vielleicht auch mal mit 2 Präperate versuchen, ich nehme Procoralan, Vocado und Rasilez. Also mache Dich nicht verrückt und genieße weiterhin Dein Wein, solange Du magst und er Dir bekommt.

Na dann Prost

Waldmensch

werde es mal versuchen . Lieben Dank für deine Antwort .

0

Du solltest mal die Seite der Deutschen Herzstiftung lesen:

http://www.herzstiftung.de/Blutdruck-Alkohol.html

Ich bin der Meinung, das du vielleicht ab und zu ein kleines Glas Wein trinken kannst, auch mit Ramipril.

Danke für deine Antwort .

0

Was möchtest Du wissen?