Pulsader verletzt?

 - (Hand, Sturz)

1 Antwort

Nein, diese gemeinte Ader liegt etwas weiter außen.

Du hast eine Prellung mit Bluterguss. Kühle die Stelle mit einem Kühlpad, oder einfach mit einem Plastikbeutel der ca. hälftig mit Wasser gefüllt ist. Mach zwei davon, einen in den Kühlschrank, den anderen erst mal aufs Handgelenk. Ist das Wasser dann nicht mehr kühlend, dann mit dem aus dem Kühlschrank (nicht Eisschrank) tauschen. Mach dies so oft wie möglich, Kühlung nützt bis zu sieben Tage nach dem stumpfen Trauma. Zusätzlich kannst Du Heparin-Gel oder Hirudin-Gel auf die Stelle schmieren. LG

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Was möchtest Du wissen?