Morgen zu Heide-Park. Kann ich Achterbahn fahren?

2 Antworten

Ok, Deine Wirbelsäule ist verschoben und Du willst sie extremem Stress aussetzen?

Achterbahnen belasten den Körper sehr stark, deshalb auch die Warnhinweise.

Was passieren kann? Deine bereits angegriffene Wirbelsäule könnte sich weiter verschieben. Du klingst noch sehr jung. Du willst Deine Wirbelsäule noch sehr lange haben, glaub es mir. Und es lohnt sich, Deinen Körper gut zu behandeln. Sonst lebst Du möglicherweise sehr lange mit sehr grossen Schmerzen.

Mein Tip: Gib Deinem Körper eine Chance zu heilen. Dann kannst Du immer noch Achterbahn fahren, wenn es denn sein muss.

Ich würde dir auch abraten, deiner Wirbelsäule solchen Streß anzutun. Du weißt nicht, wie deine Wirbelsäule darauf reagiert. Danach könnte es sogar schlimmer mit den Beschwerden sein als vorher. Wenn sie sich weiterhin verschiebt, kann sie dein Rückenmark abklemmen, wichtige Nerven einquetschen und du kommst nicht mehr auf eigenen Beinen aus der Achterbahn, weil du sie nicht mehr spürst. Mache erstmal deine Therapien und erst wenn alles wieder "im Lot" ist, kannst du immer noch Achterbahnen fahren. Die Dinger werden ja morgen nicht schon wieder abgebaut.

Was möchtest Du wissen?