Meine Katze hat von einem Tag auf den anderen ziemlich viel Fell am Hals verloren sie hat an einer Stelle so eine kleine Wunde gehabt, kann mir jemand helfen?


26.05.2021, 18:42

leider hab ich kein besseres Bild

2 Antworten

Ich denke auch was Fuexel schreibt ist richtig. Kann aber auch von einer Katzenkeilerei stammen. Wir haben einen ziemlich großen Garten. Und seit wir keinen Hund mehr haben,ist hier Kampfarena. Die beissen u kratzen was das Zeug hält,Grad wenn sie rollig sind. Würd Mal mit zum Tierarzt.

Schnell zum Tierarzt morgen. Sieht aus, als hätte sie irgendwo festgehangen.

Ich habe ein Katerchen so verloren.

Hallo und danke für die schnelle Antwort, wie festgehangen.. Da sie gerade rollig wird und sich überall reibt kann es sein das sie sich wo gerieben hat und dabei sich verletzt hat?

0
@Ella2109

Das glaube ich weniger, denn Tiere tun sich nicht selber weh. So blöd sind nur Menschen. Wenn sie sich gerieben hat, hätte sie aufgehört, wenn es anfing weh zu tun.

Sie könnte in eine Dornenhecke gekommen sein beim Mäuse fangen. Oder vielleicht schon ein Kater? Die beissen ja beim Liebesakt in den Nacken.

Hast Du es desinfiziert?

0
@Ella2109

Nein, ich habe gerade nochmals die Bilder angesehen. Das arme Viecherl war in was "menschlichem" gefangen und hat beim Befreiungsversuch sich das Fell ausgerissen. Vielleicht einem Kippfenster? Armes Hascherl.

0

Tut mir echt leid wegen dem Kater :(

0

Was möchtest Du wissen?