Brandwunde riecht unangenehm?

 - (Haut, Entzündung, Geruch)

2 Antworten

Hallo,

Damit solltest du so schnell es geht zum behandelnden Arzt. Die Wunde sieht eitrig aus, und wenn sie stinkt ist das sehr oft ein Zeichen für eine bakterielle Infektion, genauso wie Schmerzen. Wahrscheinlich ist die "Blutvergiftung" eben doch noch nicht voll ausgeheilt, oder es kam ein anderer Erreger dazu. Wenn die Wunde ausgeheilt ist, ist der Geruch natürlich wieder weg - dieser entsteht durch Stoffwechselprodukte der Bakterien. Behandelt werden muss es trotzdem.

Grüße,

FlaeD

Bitte ganz schnell zum Arzt: es gibt auch Wundbehandlungszentren, bitte lasse dich behandeln. Es ist kein gutes Zeichen, wenn die Wunde stinkt. Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?