Kennt jemand die Symptome am Fuß?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Knarren nennt man Krepitation und ist u. A. ein Anzeichen für einen entzündlichen Prozess in Sehnen oder Bändern, in Deinem Fall der Plantarsehnen.

Das ziehende Gefühl an der rot markierten Partie kann auf eine Überdehnung der Bänder hinweisen, als Folge einer zu starken Supination beim Abrollen.

Da diese Probleme erst in dem Moment auftraten, als die Laufstrecke von fünf KM auf zehn Km verdoppelt wurde, darf man davon ausgehen, dass diese Steigerung auf ein Mal, viel zu viel war, schrittweise wäre vermutlich besser gewesen. 

Zusätzlich geh mal davon aus, dass Deine Laufschuhe für Dich nicht optimal sind, sonst wäre die Reaktion auf die o. g. Steigerung nicht so heftig ausgefallen.

Ich denke, Du solltest von einem Orthopäden oder Sportmediziner Deine Füße checken lassen. Du wirst entweder Einlagen für die Schuhe brauchen, die der Hypersupination entgegen wirken.

Oder Du brauchst spezielle Laufschuhe, die auf genau Deine anatomischen Gegebenheiten eingehen. Es gibt in guten Sportgeschäften die sog. Laufbandanalyse. Du gehst/joggst also mit Deinen Laufschuhen auf einem Laufband, das Verhalten Deiner Füße wird dabei von einer Videokamera aufgezeichnet. Danach wird der Fachmann Dir dann die Laufschuhe empfehlen, die für Deine Belange/Füße am Besten geeignet sind.

Zunächst aber solltest Du auch weiterhin Pausieren was das Laufen betrifft und abwarten bis die Entzündung/Überreizung der Plantarsehnen abgeklungen ist. Frag den Arzt nach einer entzündungsmindernd wirkenden Salbe. 

Und wenn Du wirklich meinst, dass es Sinn macht, die Laufstrecke zu verdoppeln, dann mach es besser kilometerweise und nicht gleich verdoppeln. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwie wurde das Bild nicht übertragen 

Fuß  - (Schmerzen, Füße, Knochen)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?