juckreiz hodensack

1 Antwort

Hallo, ich hatte ebenfalls diesen extrem juckenden Juckreiz an den Hoden verlaufend bis in die Innenseiten der Oberschenkel. Es ging 8 Monate, bis ich herausfand was es war! Ich habe zwei verschiedene anti Pilztherapien gemacht, 2 verschiedene Salben vom Arzt verschrieben bekommen. Unterschiedliche Ansätze über Mariendiestel, Merkurio Sulubis, Retterspitz, Weißkohl und Zinksalbe.
Teilweise hatte ich zwei Handflächen große nässere Ekzeme. Es war so extrem der Juckreiz, dass dieser einem Orgasmus nahe kam. War wirklich nicht lustig, weil durchs kratzen ist alles großflächig wund geworden. Ein normales Leben war mit dieser großen wunden nässenden Fläche kaum möglich.

Aber ich habe herausgefunden woran es liegt! Ich habe eine niedrige Dosis Aspirin genommen. Nachdem ich recherchiert habe, dass Acetylsalicylsäure genau diese Nebenwirkungen haben kann, habe ich Aspirin weggelassen. Zwei Wochen später war der Spuk rum.

Aber: Ich bin seitdem auch auf Acetylsalicylsäure in Lebensmittel allergisch und reagiere so auf einige besonder stark ASS-haltige Lebensmittel. Prüft es nach, ob es bei Euch auch damit zu tun haben kann.

Was möchtest Du wissen?