Blutender neuer Leberfleck, Kruste oder evtl. Hautkrebs?

 - (Hautkrebs, Leberfleck)

2 Antworten

Um auf Nummer sicher zu gehen,würde ich einen Hautarzt aufsuchen. Weil Du das sagst,mit dem Bluten. Mach dir jetzt nicht allzu grosse Sorgen,aber ich hatte so eine Stelle unterm Auge. War weisser Hautkrebs. Hatte auch schon gestreut,in dem Bereich. Wurde operativ entfernt. Danach alles ok. Basarzellen Karzinom nannte sich das. Basalliom gleich weisser hautkrebs. Der streut meisst oberflächlich,also gut zu entfernen,im Normalfall. Alles Gute.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke für die Antwort! Werde morgen einen Hausarzt aufsuchen. Wie groß war die Stelle bei dir?

0
@Slifer1996

Die sichtbare Stelle unterm Auge,war ca 2 cm. Dadurch das es schon gestreut hatte,warn unter der Haut noch etwa 3 bis 4 nicht sichtbare Stellen. Ärztinn sagte,die waren im Durchschnitt ca. 50 mm jeweils. Muss im Unterbewustsein,nachts,oft gejuckt haben,da am nächsten Morgen,oft geblutet. Habe auch ganz viele Leberflecken und Muttermale jetzt noch. Die bluten aber alle nicht. Gehe ja auch einmsl im Jahr zum Hautarzt zur Hautkrebsnachsorge. Alles Gute für Dich.

0

Eine Hautveränderung, die sich verändert, bzw. eine Wunde, die nicht abheilt und evtl. spontan blutet, ist immer der Grund für einen dringenden Termin beim Hautarzt.

Wunde beobachten. Heilt sie innerhalb 1 Woche normal ab, achte darauf, ob sich der braune Fleck verändert. Google nach "abcde-Regel".

Melanome können auch gar nicht bluten. War bei meinem Mann so. Mein Mann war jährlich zur Vorsorge, dann 2 Jahre nicht wegen einer schweren Erkrankung. Danach wurde am Rücken ein Melanom von 6,5 mm Durchmesser festgestellt. Das ist jetzt 15 Jahre her, keine Metastasen.

Fällt der Schorf ab und die Wunde heilt nicht, kann es sich um weissen Hautkrebs (Spinaliom, Basaliom) handeln (Eigene Erfahrung). Der bildet selten Metastasen, muss aber operativ entfernt werden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja also das Ding ist, der ganze Fleck war meines Wissens vor ein par Wochen noch gar nicht dar..

1
@Slifer1996

Also sollte ich es eine Woche beobachten und dann zum Arzt oder gleich zum Arzt? Der wird mir wahrscheinlich das Selbe sagen mit dem beobachten.. Danke für die Antwort übrigens!

1

Was möchtest Du wissen?