Ich höre mich atmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da ist was eingeklemmt oder verstopft. Ich habe auch manchmal das Problem, dass ich meinen Puls in den Ohren verspüre und es im Takt blubbt.

Da suche ich mit meinen Fingerkuppen solange bis ich die Stelle gefunden habe und drücke dann so drauf, dass kein blubbern mehr zu hören ist. Bei mir ist das immer unterhalb der Ohren den Hals entlang.

Du solltest im Gesichtsbereich von der Nase zum Ohr suchen. Du kannst gleichmäßig drücken oder leicht massieren, was besser wirkt.

Hey,

das könnte daran liegen, dass deine Nase verstopft ist, du schwer atmest oder deine Polypen das auslösen. Zur Sicherheit solltest du zum HNO-Arzt gehen. Der hilft da am besten!

LG

Marie

Was möchtest Du wissen?