Hat jemand Erfahrungen mit "Priligy" Filmtabletten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Tabletten sind verschreibungspflichtig, das heißt du musst sowieso zum Arzt gehen, um welche zu bekommen. Der Arzt kann dir dann auch ganz genau erklären, worauf du achten musst und in welchen Fällen du sie nicht nehmen darfst.

Hier noch ein Zitat von Wikipedia:

Nicht mit Dapoxetin sollten Männer behandelt werden, auf die einer der folgenden Punkte zutrifft:

  • Herzerkrankungen (Herzinsuffizienz (Herzschwäche)), Reizleitungsstörungen (AV-Block zweiten oder dritten Grades oder Sick-Sinus-Syndrom), Ischämie (Sauerstoffmangel, wie er z. B. bei der KHK auftritt) des Herzens, Herzklappenerkrankungen).

  • Mäßige bis schwere Leberfunktionsstörungen.

  • Therapie mit einem MAO-Hemmer (oder Einnahme innerhalb der letzten 14 Tage). Monoaminooxidase-Hemmer sind Medikamente die zur Behandlung von Depressionen eingesetzt werden.

  • Therapie (oder Einnahme innerhalb der letzten 14 Tage) mit Thioridazin. Thioridazin gehört zur Gruppe der Psychopharmaka und wirkt als Neuroleptikum.

  • Gleichzeitige (oder innerhalb der letzten 14 Tage) Behandlung mit: Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmern (SSRI), Serotonin-Noradrenalin-Wiederaufnahme-Hemmern (SNRI), trizyklische Antidepressiva (TCA) und andere Arzneimittel/Pflanzenwirkstoffe mit serotoninerger (serontoninverstärkender) Wirkung (z. B. L-Tryptophan, Triptane, Tramadol, Linezolid, Lithium, Johanniskraut).

  • Begleittherapie mit hochwirksamen Enzymhemmern (CYP3A4-Inhibitoren), wie Ketoconazol, Itraconazol, Ritonavir, Saquinavir, Telithromycin, Nefazadon, Nelfinavir, Atazanavir.

Dies ist der einzige lizenzierte Online-Apotheke, die ich kenne. Priligy kaufen ohne rezept (Mit einfachen Online-Arzt Beratung)http://shuu.de/dapoxkaufenn

0

Priligy mit dem Wirkstoff Dapoxetin hat tatsächlich relativ viele Nebenwirkungen. Mal zur Wirkung des Medikaments: Eine Studie mir ca. 1160 Männern wurde durchgeführt, alle mit EP, also Ejakulation nach weniger als 60 Sekunden Penetration.

Bei einer Gabe von 30mg erreichten die Männer 3,2 Minuten.

Bei einer Gabe von 60mg wurden 3,5 Minuten erreicht.

Allgemein wird empfohlen, nur 30mg einzunehmen, weil der Zusatznutzen bei doppelter Dosis verhältnismäßig gering ausfallen, die Zusatznebenwirkungen jedoch verhältnismäßig stärker.

Meine Quelle: http://potenzdoktor.de/priligy-erfahrungen/

Hallo, ich möchte kurz meine Erfahrung mit Priligy mitteilen. Also Pille genommen, nach ca. 1,5 Std. Sex mit meiner Partnerin. Also ich kann nur sagen, min. 3x solang wie früher, ich hätte sogar noch länger können. Nun zu den Nebenwirkungen: Leichte Kopfschmerzen die man aber beim Sex vergisst, leichtes unwohlsein-auch nicht so schlimm. Sie hier [...] Alles Gute euch beiden!

Liebe/r hannbati,

Fragen und Antworten dürfen auf gesundheitsfrage.net nicht dazu genutzt werden (eigene) kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gesundheitsfrage.net/policy

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße Alex vom gesundheitsfrage.net-Support

0

Es gibt verschiedene Formen der Potenzschwäche. Eines der Probleme ist der vorzeitige Samenerguss. Der Mann ist direkt fertig wohingegen sich die Frau bedeutend mehr wünscht. Nicht selten sucht sich diese Frau einen Mann, der ihr das bieten kann. Der vorzeitige Samenerguss kann somit die ganze Liebesbeziehung gefährden. Es gibt jedoch Hilfestellungen: Ein sexuelles Durchhaltevermögen kann mit Priligy gesteigert werden. Oft lässt sich die Manneskraft um ein dreifaches verlängern. Den meisten Frauen reicht das bereits aus, um ein erfülltes Liebesleben zu haben. Natürlich wollen viele Männer nicht in der Apotheke Priligy kaufen, da die Nachbarn meist dann zur Tür rein kommen, wenn einem gerade intime Medikamente überreicht werden. Zudem handelt es sich um ein rezeptpflichtiges Medikament, das nicht in jeder Onlineapotheke bestellt werden kann. Der Patient kann jedoch zu www.medipalast.com/priligy/ kommen. Es ist die Versandapotheke, die mit geschulten EU Ärzten zusammen arbeitet. Wer ein rezeptpflichtiges Medikament bestellen möchte, der füllt einen Fragebogen aus. Der Mediziner prüft diesen und wird dann z.B. Levitra bei Potenzschwäche oder Reductil bei Fettleibigkeit verschreiben. Gegen den vorzeitigen Samenerguss wird Priligy verschrieben, das eine Stunde vor dem Beischlaf eingenommen wird. Es wird eine bis zwei volle Stunden wirken und das reicht den meisten Liebespaaren bereits für ihren Beischlaf.

Die eigene Beziehung nicht gefährden

Ob der Mann an Impotenz oder an einem vorzeitigem Samenerguss leidet: Es handelt sich um Probleme, durch die eine Beziehung zerstört werden kann. Deswegen sollte der Mann nichts riskieren und sich eine Hilfestellung zulegen. Wer nicht zum Hausarzt oder in die Apotheke gehen möchte, der sollte zu MediPalast kommen. Alle Patientenwünsche werden sehr diskret bearbeitet, niemand wird etwas von dem intimen Problem erfahren!

Was möchtest Du wissen?