Beule seit der Kindheit: Hat das jemand schonmal gesehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest dich nicht vom Internet beeinflussen oder beunruhigen lassen. Warte den Arzttermin ab, wenn es dir keine Schmerzen bereitet.

Mein Mann hat einen knöchernen Auswuchs am Fuß, nach einem Mittelfußbruch, der ist auch größer geworden, ist aber völlig harmlos und bereitet auch keine Schwierigkeiten.

Ich bin als Kind mal mit der Stirn an eine Hauswand geprallt und habe seitdem da eine Beule, die auch knöchern ist und mit der Zeit hat sie sich auch etwas verändert und ist auch harmlos.

Also mach dir nicht soviel Gedanken, wenn nichts weh tut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo...

wo hast Du denn die Beule(Körperstelle)?

AH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Calvin 10.11.2016, 17:33

Am hinterkopf ,ich hatte ein bild mitgepostet , aber hat anscheinend nicht geklappt,

0
AlmaHoppe 10.11.2016, 18:05
@Calvin

Hallo Calvin,

mache Dich nicht verrückt.Viele Ursachen können/könnten der Auslöser sein.

Ein Arztbesuch muss schon gemacht werden um den Grund ausfindig zu machen.

Hast Du schon mal überlegt ob Du als Kind-oder Jugendlicher auf den Hinterkopf gefallen-oder einen Gegenstand an den Kopf bekommen hast?

Man vergisst sowas ja manchmal sehr schnell.Aber es könnte ein Auslöser für eine Beule sein(Verhärtung,Bluterguss etc.).

Der Arzt wird Dir solche Art der Fragen stellen!

Alles Gute von AH


0

Was möchtest Du wissen?