Hartnäckige Gastritis und Sport?

2 Antworten

Dass sportliche Betätigungen gleich welche Art oder Intensität Magenprobleme dieser Art auslösen könnten wäre mir ganz neu und ich bezweifele diese geschilderte Ursache.

Du schreibst leider weder wie diese Gastritis diagnostiziert noch wie sie behandelt wurde.

Mein Rat : Durch eine Gastroskopie die Ursache feststellen und dann eine gezielte Behandlung durchführen lassen.

Bis zu dieser Untersuchung solltest Du alle Säure lockenden Nahrungsmittel vermeiden : Alkohol, Nikotin, Kaffee, scharfe Gewürze, eiskalte Getränke, stark fetthaltige Speisen.

Hallo!

Eine Gastritis kann schon mal eine weile dauern. Was hast du denn für eine Therapie bekommen von deinem Arzt? Nur Iberogast?

Auch das mit der Ernährung ist nicht ungewöhnlich, grade nach fettreicher Nahrung reagiert der Magen, sowieso wenn man erst ne Gastritis hatte.

Hattest du früher schon einmal Probleme mit dem Magen?

Lg

Magenschmerzen im Oberbauch nach dem Essen

Ständig Magenschmerzen nach dem Essen! Was kann das nur sein??

Hallo,

Seit ca. 2 Monaten habe ich nach dem Essen Magenschmerzen sie treten ca. 30min. nach der Mahlzeit auf. Am schlimmsten ist es nach der ersten Mahlzeit des Tages. Die Symptome sind dann Völlegefühl, Aufstoßen, schmerzen im Oberbauch Glasige Augen, Trägheit, Mündlichkeit, Schlappheit. Der Arzt hat bereits das Blut untersucht auf Leber, Galle, Bauchspeicheldrüse und eine Ultraschal Untersuchung aber auch ohne Befund, auch bei eine Magenspiegelung war nichts zu sehen. Nun machen wir noch ein CD dann weis ich auch nicht mehr weiter??, Ich habe früher immer Probleme mit dem Magen gehabt (Gastritis) aber jetzt ist bei der Magenspiegelung nichts davon zu sehen. Kann mir jemand sagen was das sein kann. Für jede Antwort bin ich dankbar. MfG Peter

...zur Frage

Magenschmerzen stressbedingt?

Ich hoffe sehr, dass mir jemand weiterhelfen kann. Während ich vorhin nämlich abend gegessen habe, habe ich plötzlich wieder brennende, in abständen auftretende magenschmerzen/oberbauchschmerzen bekommen. Gestern hatte ich das gleiche, nur habe ich davor chips gegessen. Meine frage ist, ob ich eine akute gastritis/magenschleimhautentzündung haben könnte, die von dem ganzen stress in den letzten 5 wochen bekommen habe. Ich habe nämlich angst vor dem erbrechen und bilde mir immer übelkeit ein, seit kurzem habe ich auch manchmal bauchschmerzen(psychisch). Jetzt hatte ich plötzlich gestern und heute nach dem essen magenschmerzen( ich habe aber trotzdem hunger und appetit).( die magenschmerzen sind gestern nach einem pfefferminztee weggegangen) Ich war auch schon einmal beim psychologen wegen meiner angststörung und werde dort jetzt immer hingehen. Und wenn ich einfach nur magen darm hätte, würde ich doch erbrechen oder wenigstens durchfall haben oder?

Antworten

...zur Frage

Lebensmittelvergiftung oder Grippe?

Hallo Zusammen

Ich habe gestern einen Burger von MC Donalds gegessen (Big Tasty) Ich weiss natürlich, dass Fastfood nicht gut ist, ich esse es auch höchstselten, darüber will ich jetzt aber gar nicht diskutieren...

Es ist nur so, dass ich etwa 15min nach dem Essen extreme Magenkrämpfe bekommen habe und dann auch Erbrechen musste. Bis jetzt habe ich schon etwa 10 Mal erbrochen und habe auch Durchfall. Wasser kann ich keines bei mir behalten, auch ungesüssten Tee nicht.

Da wir heute 35 Grad haben macht mir das ein wenig sorgen. Wie kann ich diesen Flüssigkeitsverlust ausgleichen?

Da ich bereits letzte Woche wegen extrem starken Bauchschmerzen (Magen, Milz-Region) 2 Tage nicht zur Arbeit ging (Arzt meinte aber es wären die Rippen, was meiner Meinung nach nicht sein kann), bin ich heute trotzdem gegangen. Ich habe nur einen Bürojob, kann also sitzen. Seit bereits etwa 2 Jahren habe ich eine Gastritis (Stress, der jetzt eigentlich vorbei ist), kann mir aber nicht vorstellen, dass dies jetzt so plötzlich davon kommen kann.

Was denkt ihr, kann das am Burger liegen, oder ist es einfach nur eine Magen-Darm-Grippe? Habt ihr Tipps für mich, dass es so schnell wie möglich wieder weggeht? Hätte heute Abend noch wichtige Termine

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?