Hallo erstmal, Ich habe einen Mittelfußknochenbruch erlitten und musste 6 Wochen einen spez. Stiefel. Erst nach 2 Monaten(insg) konnte ich wieder gehen. Normal?

2 Antworten

Hallo Teemo,

ein Mittelfußknochenbruch ist eine schwerwiegende und besonders langwierige Verletzung. 6 Wochen einen Stiefel zu tragen ist auf jeden fall nicht unüblich. Der Heilungsverlauf variiert je nach Art des Bruches und der allgemeinen Konstitution des Patienten.

Nach einer solchen Verletzung ist die Entlastungsphase sehr wichtig. Je weniger belastet wird, desto besser ist es für die Heilung des Fußes.

Grüße

Ja, natürlich.

Die Heilung bei einer Mittelfuss - Fraktur ist recht langwierig.

Danke,

weil alle immer gesagt haben dass dis schon lange gehen würde und so.

0

Warum habe ich nach sechs Monaten Periodenpause über drei Wochen meine Periode?

Hallo ich bin 18 Jahre alt und habe mit Ende 16 Jahre angefangen die drei Monats Spritze zu nehmen ich hatte bisher nie Probleme habe nach drei Monaten immer meine Tage bekommen meine letzte Spritze habe ich vor sechs Monaten bekommen und hatte auch seit sechs Monaten nicht mehr meine Tage vor drei Wochen sind diese eingetroffen und gehen auch schon drei Wochen lang mal starke Blutung mal wenig mal ganz normal mal ganz schmierig und schwarz meine Frage ist wieso das ist und ob ich mir Gedanken machen sollte oder ob das normal ist

Danke schon mal im Voraus :-)

...zur Frage

sind hochhackige Stiefel (Ballett-Stiefel) schädlich?

Hallo an alle! Ich (38 J.) trage gerne und oft High Heels und habe damit auch keine Probleme. Jetzt hat mir mein Mann sog. Ballett-Stiefel (so Art Fetischstiefel) geschenkt. Um darin stehen oder gehen zu können muss der Fuß vollständig gestreckt werden und letztendlich stehe ich dann nur noch auf den Zehenspitzen. Dass bekomme ich aber noch nicht ansatzweise hin, soll Dehn- und Streckübungen machen. Ich habe aber die große Sorge dass es gür Gelenke und Bänder schädlich sein könnte! Hat jemand Erfahrung damit oder Ratschläge?

Danke!!!

...zur Frage

Was macht eigentlich Knochen weich?

Hey leute, Was mach Knochen eigentlich weich bzw weicht sie auf oder macht sie brüchig habe mal gehört das das Zwiebeln oder so machen aber glaub ich nicht so ? Wisst ihr was? Bzw gibt es überhaupt was ?

...zur Frage

Zweite Hepatitis-Impfung nach 5 Wochen noch okay?

Ich habe vor 5 Wochen meine erste Hepatitis Impfung bekommen. Letzte Woche hatte ich eine heftige Erkältung und konnte deshalb nicht zur 2.Impfung gehen. Ist es schlimm wenn ich dann am Montag erst gehe? Dann wäre die 1.Impfung 5 1/2 Wochen her.

...zur Frage

Knochenbruch - was kann ich zur Heilung beitragen?

Ich habe mir einen Mittelfußknochen gebrochen. Das wird morgen operiert, es kommt eine Platte daran um den Knochen zu fixieren. Ich bin ein sehr ungeduldiger Mensch und mich nervt es jetzt schon, dass ich 6 Wochen quasi nichts machen kann und auf Krücken gehen muss. Meine Knochenheilung sollte laut Arzt ganz normal sein, aber ich würde gern wissen, ob ich dennoch etwas zur Heilung beitragen kann. Vielleicht wenn ich mich speziell ernähre?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?